Fussball

Eintracht Frankfurt - Werder Bremen

Von SPOX
Fragende Gesichter bei Frankfurt nach dem 0:4-Debakel gegen Düsseldorf
© Getty

In der Innenverteidigung drückt bei der Eintracht weiterhin ordentlich der Schuh. Zambrano kehrt zwar zurück, neben ihm muss aber wohl der zuletzt aussortierte Butscher einspringen. Schwegler hat seine Sperre abgesessen und rückt ins Team, Occean startet für den gesperrten Matmour. Eine bittere Pille muss Werder-Coach Thomas Schaaf schlucken. Topscorer Hunt fällt mit einer Wadenverletzung aus. Dafür kehrt der zuletzt gesperrte Junuzovic zurück auf die Sechs, Ignjovski wird weichen müssen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung