Bayern München - SC Freiburg

Von SPOX
Donnerstag, 08.09.2011 | 15:03 Uhr
In der vergangenen Saison entschied der FC Bayern beide Duell gegen Freiburg für sich
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Bayern München empfängt am Samstag den SC Freiburg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER auf bei Sky). Das Gäste-Team von Trainer Marcus Sorg setzt wohl erneut auf einen Systemwechsel. Beim FC Bayern gibt es in fast allen Bereichen noch Fragezeichen.

Bei Bayern fehlen: Robben (Scham­beinentzündung), Olic (Sehnenriss im Hüftbeuger), Breno (Reha nach Knieoperation)

Bei Freiburg fehlen: Butscher (Oberschenkelverhärtung), Rosenthal (Reha nach Knie-OP)

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Sonstiges: Für Robben dürfte auch das Freiburg-Spiel zu früh kommen. Für ihn beginnt Kroos zentral und Müller rückt nach rechts. Alaba muss wohl auf die Bank, gleiches gilt für Timoschtschuk. Ebenfalls möglich ist eine Verschnaufpause für Boateng. Stürmer Gomez ist rechtzeitig wieder fit.

Boateng unverzichtbar? Hier kannst du dein Bayern-Wunschteam aufstellen

Freiburg-Coach Sorg dürfte im Gegensatz zum Sieg gegen Wolfsburg beim FCB wohl wieder auf zwei Sechser setzen. Falls Mudjzas Knie hält, beginnt er auf der gewohnten Rechtsverteidigerposition. Die Alternativen: Flum oder Youngster Schmid.

Lieber mit zwei Spitzen wie gegen Wolfsburg? Wähle deine Lieblings-Aufstellung!

Statistik: Acht Niederlagen in Folge kassierten die Freiburger in München, wo sie noch nie gewannen. Den bisher letzten von nur zwei Punkten beim Rekordmeister holten sie am 10. Mai 1997 mit einem 0:0. Die Schwarzwälder erzielten mit neun die zweitmeisten Saisontore und damit genau so viele wie die Münchner. Die Bayern gewannen die letzten fünf Pflichtspiele mit 15:0 Toren und sind seit 298 Minuten ohne Punktspiel-Gegentor - die längste Serie der Liga. Torjäger Mario Gomez erzielte in den letzten beiden Pflichtspielen alle vier Münchner Tore und führt gleichauf mit dem Freiburger Papiss Cisse die Torjägerliste an. Gomez schoss im Schnitt 0,56 Tore pro Bundesligaspiel, Cisse 0,62.

Bayern München - SC Freiburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung