1. FC Kaiserslautern - Bayern München

Von SPOX
Donnerstag, 25.08.2011 | 15:12 Uhr
Ilicevic (l.) besorgte den Endstand zu Lauterns 2:0-Sieg über die Bayern in der letzten Saison
© Getty
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
Championship
Derby County -
Cardiff
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
Ligue 1
Caen -
Toulouse
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Nach der Pflichtaufgabe in der Champions League steht für die Bayern in der Bundesliga der unangenehme Gang zum 1. FC Kaiserslautern an (Sa., 15.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky). Der Betzenberg ist dem Rekordmeister dabei aus der letzten Saison noch in schlechter Erinnerung. Arjen Robben fällt definitiv aus.

Bei Kaiserslautern fehlen: Kouemaha (Faserriss), Lucas (muskuläre Probleme), Vermouth (Trainingsrückstand), Nemec, Simunek (beide Aufbautraining)

Bei Bayern fehlen: Robben (Schambeinentzündung), Olic (Sehnenriss im Hüftbeuger), Breno (Aufbautraining)

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Sonstiges: Robben fällt wegen einer Schambeinentzündung definitiv aus. "Jetzt ist totale Ruhe gefragt", sagt Bayern-Trainer Jupp Heynckes. "Ich kenne die Verletzung aus meiner eigenen Laufbahn. Wenn man jetzt keine korrigierenden Übungen macht, wird es schwierig zu behandeln." Damit rückt Müller wohl auf den Flügel, Kroos beginnt zentral. Zudem plant Heynckes offenbar eine erneute Pause für Rafinha. Boateng steht als Rechtsverteidiger bereit.

Beim FCK steht die Startelf, Trainer Marco Kurz wird wohl erneut Sukuta-Pasu die Chance von Beginn an geben. Große personelle Alternativen gibt es auf Grund der angespannten Verletztensituation kaum.

Amedick oder Abel in der Abwehr? Jetzt Dein eigenes Wunschteam aufstellen!

Erneute Pause für Rafinha? Bestimme es selbst!

Statistik: Nach sieben Heimspielen ohne Sieg gegen die Bayern mit insgesamt nur einem einzigen Treffer gelang dem FCK am 27. August 2010 ein 2:0-Erfolg durch Tore von Ivo Ilicevic und Srdjan Lakic. Gegen keinen Klub kassierten die Pfälzer aber so viele Niederlagen (45) und Gegentore (168) wie gegen den Rekordmeister, dessen Trainer Jupp Heynckes allerdings nur drei seiner 15 Gastspiele in Kaiserslautern gewann.

Die Lauterer sind seit dem 0:2 gegen Nürnberg vom 16. April zu Hause ungeschlagen, verbuchten aber mit zuletzt zwei 1:1 die einzigen Saisonzähler. Die Bayern dagegen gewannen ihre letzten beiden Punktspiele mit insgesamt 6:0 Toren und stellen mit nur einem Gegentreffer die erfolgreichste Abwehr.

1. FC Kaiserslautern - Bayern München: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung