Fussball

VfB Stuttgart - Hertha BSC

Von SPOX
Hertha gewann das Hinspiel gegen Stuttgart knapp
© Getty

Die schwache Vorstellung im DFB-Pokal könnte Bruno Labbadia animieren, auf der einen oder anderen Position umzustellen. Fehlen wird in jeden Fall der gesperrte Molinaro, der von Sakai ersetzt werden dürfte. Bei der Hertha machte das Pokalspiel - trotz Aus - Mut. Große Änderungen wird es nicht geben.

Bei Stuttgart fehlen: Molinaro, Delpierre (beide Rotsperre), Boka (Afrika-Cup), Gebhart (Bündelriss in der Bauchmuskulatur), Traoré (Adduktorenzerrung), Audel (Trainingsrückstand)

Soll Labbadia rotieren? Jetzt Stuttgart aufstellen!

 

Bei Hertha fehlen: Neumann (Gelb-Rot-Sperre), Lell (Muskelverletzung), Franz (Kreuzbandriss), Lustenberger (Mittelfuß)

Geballte Offensive mit Raffael, Ramos und Lasogga? Jetzt Hertha aufstellen!

 

Hinspiel: 0:1 - Raffael, der Matchwinner

 

VfB Stuttgart - Hertha BSC: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung