Sonntag, 05.02.2012

20. Spieltag in der Zusammenfassung

Köln gewinnt in Lautern - Skibbe verliert weiter

Der 1. FC Köln holt wichtige Punkte beim 1. FC Kaiserslautern, der SC Freiburg punktet bei Werder Bremen. Bayern München lässt beim Hamburger SV Punkte liegen, damit übernimmt Borussia Dortmund die Spitze. Der FC Schalke 04 kommt im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 nicht über ein Remis hinaus. Auch Titelkonkurrent Borussia Mönchengladbach holt beim VfL Wolfsburg nur einen Punkt. Hertha BSC hat unter Michael Skibbe auch das dritte Spiele in Folge verloren.

Joker Odise Roshi (r.) erzielte das goldene Tor für den 1. FC Köln gegen Kaiserslautern
© spox
Joker Odise Roshi (r.) erzielte das goldene Tor für den 1. FC Köln gegen Kaiserslautern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Sonntagsspiele

1. FC Kaiserslautern - 1. FC Köln 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 Roshi (72.)

Gelb-Rote Karte: Borysiuk (40.)

Kaiserslautern: Trapp - Dick, Yahia, Rodnei, Bugera (63. Jessen) - Tiffert, Borysiuk - Sahan, Jörgensen (78. Swierczok) - Wagner, Shechter (46. Kirch).

Köln: Rensing - Sereno, McKenna, Geromel, Eichner - Lanig (70. Ishak), Riether - Clemens, Peszko (70. Roshi) - Jajalo - Novakovic (88. Pezzoni).

Schiedsrichter: Wolfgang Stark (Ergolding)

Gelbe Karten: Rodnei (3)

 

SC Freiburg - Werder Bremen 2:2 (1:1)

Tore: 0:1 Pizarro (29.), 1:1 Makiadi (32.), 1:2 Pizarro (47.), 2:2 Schmid (70.)

Freiburg: Baumann - Sorg, Krmas, Höhn, Lumb - Flum, Makiadi - Schmid (74. Cagliuri), Rosenthal (62. Santini) - Putsila (56. Reisinger) - Jendrisek.

Bremen: Wiese - Fritz, Affolter, Sokratis, Hartherz - Ignjovski - Junuzovic, Trybull (76. Schmitz) - Ekici (63. Marin) - Rosenberg, Pizarro.

Schiedsrichter: Dr. Felix Brych (München)

Gelbe Karten: Jendrisek (2), Caligiuri (2) - Pizarro (5), Ekici (2)

Die Samstagsspiele

Hamburger SV - Bayern München 1:1 (0:1)

Tore: 1:0 Sala (23.), 1:1 Olic (71.)

Hamburg: Drobny - Diekmeier, Westermann, Rajkovic, Aogo - Sala (75. Ilicevic), Rincon, Jarolim (90. Tesche), Jansen - Petric (70. Son), Guerrero.

Bayern: Neuer - Tymoschtschuk (61. Alaba), Boateng, Badstuber, Lahm - Kroos (64. Olic), Schweinsteiger - Ribery, Müller, Robben - Gomez.

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)

Gelbe Karten: Westermann (4), Rincon (5) - Boateng, Kroos (4)

 

Hertha BSC - Hannover 96 0:1 (0:0)

Tore: 0:1 Abdellaoue (71.)

Gelb-Rote-Karte: Neumann (75.)

Berlin: Kraft - Morales, Hubník, Neumann, Kobiaschwili - Ottl (83. Rukavytsya), Niemeyer - Ebert (66. Ronny), Lustenberger, Ramos - Lasogga

Hannover: Zieler - Cherundolo, Eggimann, Christian Schulz (36. Avevor), Pander - Schmiedebach (46. Diouf), Pinto - Stindl, Schlaudraff, Rausch - Abdellaoue (89. Sobiech)

Schiedsrichter: Peter Sippel (München)

Gelbe Karten: Cherundolo (2), Sobiech

 

Schalke 04 - Mainz 05 1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Zidan (15.), 1:1 Obasi (59.)

Schalke: Unnerstall - Höger, Papadopoulos, Höwedes, Christian Fuchs - Matip - Obasi, Draxler (46. Jurado) - Raúl (73. Pukki) - Marica (46. Farfan), Huntelaar

Mainz: Wetklo - Pospech, Bungert, Noveski, Zabavník - Kirchhoff - Marco Caligiuri (69. Nicolai Müller), Soto (83. Malli) - Polanski (76. Baumgartlinger) - Choupo-Moting, Zidan

Schiedsrichter: Deniz Aytekin (Oberasbach)

Gelbe Karten: Obasi (4), Christian Fuchs (3) - Kirchhoff (4), Pospech (4)

 

Bayer Leverkusen - VfB Stuttgart 2:2 (1:1)

Tore: 1:0 Kießling (11.), 1:1 Schieber (23.), 2:1 Rolfes (47., Elfmeter), 2:2 Harnik (90.)

Gelb-Rote-Karte: Kadlec (63.)

Rote Karte: Molinaro (90.+2)

Leverkusen: Leno - Corluka, Schwaab, Manuel Friedrich, Kadlec - Reinartz - Castro, Rolfes - Lars Bender (72. Sam/84. Renato Augusto) - Schürrle, Kießling

Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Niedermeier, Molinaro - Kvist (79. Hajnal), Gentner - Okazaki (76. Harnik), Schieber - Ibisevic, Cacau

Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer (Herne)

Gelbe Karten: Kießling (4) - Kvist (4), Schieber, Ibisevic (3), Cacau (4), Harnik (3)

 

VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach 0:0

Tore: Fehlanzeige

Wolfsburg: Benaglio - Träsch, Russ, Felipe, Rodriguez - Josue, Jiracek - Sissoko (46. Mandzukic), Marcel Schäfer - Dejagah (62. Sio), Polter (82. Ochs)

Mönchengladbach: ter Stegen - Jantschke, Brouwers, Dante, Daems - Nordtveit, Neustädter - Herrmann, Arango - Reus, Hanke (75. de Camargo)

Schiedsrichter: Peter Gagelmann (Bremen)

Gelbe Karten: Jiracek - Jantschke (4)

 

1899 Hoffenheim - FC Augsburg 2:2 (1:1)

Tore: 0:1 Mölders (30.), 1:1 Mlapa (37.), 2:1 Saihovic (50., Elfmeter), 2:2 Langkamp (71.)

Hoffenheim: Starke - Beck, Vestergaard, Compper, Johnson - Williams, Salihovic (71. Weis) - Mlapa (75. Lakic), Firmino, Babel - Musona (71. Vukcevic)

Augsburg: Jentzsch - Verhaegh, Callsen-Bracker, Sebastian Langkamp, De Jong - Hosogai - Ndjeng (88. Brinkmann), Baier, Oehrl, Werner (61. Koo) - Mölders

Schiedsrichter: Markus Wingenbach (Diez)

Gelbe Karten: Williams (4), Salihovic (5), Musona (3), Babel (5), Vestergaard - Baier (4)

 

Das Freitagsspiel

1. FC Nürnberg - Borussia Dortmund 0:2 (0:2)

Tore: 0:1 Kehl (48.), 0:2 Barrios (82.)

Nürnberg: Raphael Schäfer - Feulner, Maroh (80. Bunjaku), Wollscheid, Hlousek - Cohen (60. Chandler), Simons - Hegeler, Didavi, Eigler (59. Esswein) - Pekhart

Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer - Sven Bender (22. Leitner), Kehl - Blaszczykowski (88. Gündogan), Kagawa, Großkreutz - Lewandowski (72. Barrios)

Schiedsrichter: Florian Meyer (Burgdorf)

Gelbe Karte: Feulner

Der 20. Spieltag im Überblick

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2011/2012
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
© Getty
1/6
Rang 1: Klaas-Jan Huntelaar vom FC Schalke 04 (29 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue.html
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
© Getty
2/6
Rang 2: Mario Gomez vom FC Bayern München (26 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=2.html
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
© Getty
3/6
Rang 3: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (22 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=3.html
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
© Getty
4/6
Rang 4: Lukas Podolski vom 1. FC Köln (18 Tore) muss sich den vierten Rang allerdings teilen, mit...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=4.html
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
© Getty
5/6
... Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (18 Tore) und...
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=5.html
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
© Getty
6/6
Claudio Pizarro von Werder Bremen (18 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/bundesliga/torjaeger/torschuetzenliste-2011-2012-mario-gomez-papiss-demba-cisse-klaas-jan-huntelaar-abdellaoue,seite=6.html
 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marco Reus spielt seit 2012 für Borussia Dortmund

BVB-Pechvogel Reus mit Kreuzband-Teilriss

Der Hamburger SV hat dieses Saison den Klassenerhalt gesichert

Medien: Sechs Stars hätten den HSV im Abstiegsfall verlassen sollen

Karl-Heinz Rummenigge und der FCB planen eine Zusammenarbeit mit Eindhoven

FCB und Eindhoven sprechen über eine Kooperation


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.