Mainz 05 - Bayer Leverkusen

Von SPOX
Donnerstag, 04.08.2011 | 14:57 Uhr
Leverkusen-Neuzugang Andre Schürrle trifft gleich zum Saisonauftakt auf seinen Ex-Klub Mainz 05
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mit insgesamt nur einem Zähler mussten sich der FSV Mainz 05 in den letzten drei Heimspielen gegen Bayer Leverkusen begnügen. Der FSV gewann aber seine letzten drei Spiele vor eigenem Publikum und sicherte sich mit zuletzt drei Liga-Siegen in Folge einen Platz in der Europa League. Ihre letzte Heimniederlage kassierten die 05er am 13. März - ein 0:1 gegen Leverkusen.

Wie soll der FSV spielen? Stell selber auf!

Wie soll Bayer spielen? Stell selber auf!

Bei Mainz fehlt: -

Bei Leverkusen fehlen: Adler (Patellasehnen-OP), Oczipka (Aufbautraining), Barnetta (Muskelverletzung im Hüftbeuger)

Sonstiges: Bei Mainz wird Tuchel wie immer bis zuletzt an der Startelf feilen und vor allem noch die Einflüsse des Europa-League-Spiels einfließen lassen. Die Torhüterfrage ist weiter offen, Svensson angeschlagen. Spielt er nicht, rückt Bungert nach innen und Zabavnik verteidigt außen. Bei Leverkusen erhält Giefer den Vorzug vor dem zuletzt schwächelnden Yelldell. Ballack ist nur zweite Wahl.

Jetzt im SPOX-Tippspiel den Spieltag tippen!

Statistik: Der Vize-Meister war die erfolgreichste Auswärtself der vergangenen Saison, verlor aber drei der vergangenen vier Auswärts-Pflichtspiele und erzielte in den letzten drei Ligapartien insgesamt nur zwei Tore. Bayers neuer Nationalspieler Andreé Schürrle tritt gleich bei seinem Ex-Klub an, für den er in 66 Bundesligaspielen 20 Tore schoss. Mainz (15) und Leverkusen (11) holten die meisten Punkte aller Klubs durch Treffer in den letzten zehn Minuten.

Mainz 05 - Bayer Leverkusen: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung