Bundesliga: 18. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

Von SPOX
Donnerstag, 13.01.2011 | 13:21 Uhr
Für Dortmunds Sebastian Kehl (l.) kommt das Spiel in Leverkusen noch zu früh
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Serie A
Live
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

17 Spiele trennen Borussia Dortmund noch von der Meisterschaft. Zum Auftakt der Rückrunde wartet mit Bayer Leverkusen allerdings ein ganz dicker Brocken. Beim Werksklub sitzt Michael Ballack auf der Bank - neben Sami Hyypiä, der seinen Stammplatz verloren hat. Beim BVB lautet die große Frage: Wer ersetzt Shinji Kagawa?

Bei Leverkusen fehlt: Kaplan (Achillessehnenreizung)

Bei Dortmund fehlen: Owomoyela (Aufbautraining), Kagawa (mit Japan beim Asien-Cup), Kehl (Aufbautraining), Kringe (Aufbautraining)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Ob Derdiyok (Muskelprobleme und Infekt) im Kader steht, ist noch fraglich. Für Ballack und Barnetta kommt ein Einsatz von Beginn an noch zu früh. Vidal dagegen wird Heynckes wohl bringen, als Alternative stünde Bender bereit. In der Abwehr hat Reinartz Hyypiä verdrängt. Vorne setzt Heynckes wohl wieder auf zwei Stürmer.

Die große Frage beim BVB lautet: Wer ersetzt Kagawa? Zidan ist nach seinem Kreuzbandriss wieder komplett fit, das Rennen wird aber wohl Götze machen. Barrios ist nach Krankheit noch nicht wieder bei 100 Prozent. Falls sich Klopp gegen einen Startelfeinsatz entscheidet, beginnt Lewandowski.

Statistik: Leverkusen brachte dem Herbstmeister die einzige Heimniederlage bei und schoss gegen keinen Klub zu Hause so viele Tore wie gegen Dortmund (63). Allerdings holte die Werkself in den letzten drei Heimspielen nur zwei Punkte gegen den BVB. Trainer Jürgen Klopp hat keines seiner letzten vier Spiele in Leverkusen verloren. Bayer verlor zwar nur eins der vergangenen 15 Ligaspiele (0:1 gegen Mainz am 24. Oktober), gewann aber auch nur drei von neun Heimspielen. Vor dem Duell der erfolgreichsten Angriffsreihen der Liga hat Leverkusen in den letzten vier Spielen jeweils zwei Gegentore kassiert. Der BVB gewann acht seiner neun Auswärtsspiele und verzeichnete dabei nur sechs Gegentreffer - zehn weniger als Bayer zu Hause.

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung