Donnerstag, 18.11.2010

Bundesliga: 13. Spieltag - Aufstellungen

VfB Stuttgart - 1. FC Köln

Mit einem 4:1 am 2. Juni 1979 raubte der damalige Titelverteidiger 1. FC Köln mit Trainer Hennes Weisweiler dem VfB Stuttgart die letzte Chance auf die Meisterschaft. Von den letzten elf Gastspielen verloren die Rheinländer nur das am 8. September 1996 (0:4), und die letzten drei Auftritte gewannen sie mit insgesamt acht Treffern.

In der letzten Begegnung der beiden Mannschaften setzte es eine 1:5-Klatsche für Köln
© Getty
In der letzten Begegnung der beiden Mannschaften setzte es eine 1:5-Klatsche für Köln

Bei Stuttgart fehlen: Boulahrouz (Muskelfaserriss), Audel (Knöchelprobleme), Harnik (Oberschenkelzerrung), Tasci (Muskelfaserriss),

Bei Köln fehlen: Chihi, (nicht berücksichtigt), McKenna (Knorpelschaden), Giannoulis, Freis, Ishiaku (alle Aufbautraining)

Jetzt beim Bundesliga FUXX für den kommenden Spieltag aufstellen!

Sonstiges: Celozzi plagt sich wie Kuzmanovic weiter mit einer Muskelverletzung rum. Beim FC kommt Petit zurück - und auch Mondragon steht vor einem Comeback.

Statistik: Köln verlor fünf der letzten sechs Punktspiele. Der VfB gewann seine letzten beiden Heimspiele mit insgesamt 8:0-Toren.

VfB Stuttgart - 1. FC Köln: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.