Fussball

Der Hamburger SV in der Sommerpause

SID
Auch Weltstar Ruud van Nistelrooy konnte den HSV 2009/10 nicht ins internationale Geschäft führen
© Getty

Die Bundesliga macht Pause bis zum 20.08.2010. Wer kommt, wer geht? Welcher Transfer steht kurz bevor und welcher Wechsel ist geplatzt? Wo trainiert der HSV im Sommer und gegen wen wird getestet? Alle News, Transfers, Wechselgerüchte und Termine der Hamburger bis zum Saisonstart im Überblick.

 

News, Gerüchte, Interviews, Hintergründe - alles rund um den HSV

 

Es geht wieder los

Trainingsauftakt: 28. Juni, 10 Uhr

31. Juli, 16.45 Uhr: Ligatotal!Cup 2010: HSV - Schalke 04 (auf Schalke)

1. August: Ligatotal!Cup 2010: HSV - FC Bayern/1. FC Köln (auf Schalke)

15. August (17.30 Uhr): 1. Runde DFB-Pokal (Torgelower SV Greif)

20. bis 22. August: 1. Spieltag Bundesliga (FC Schalke 04)

 

Das Trainingslager

19./21. - 28./30. Juli in Längenfeld (AUT)

 

Die Testspiele

9:0 gegen Auswahl Nordfriesland

7:0 gegen Halstenbek-Rellingen

3:3 gegen Hajduk Split

0:0 gegen Juventus Turin

6:0 gegen SV Reutte

1:1 gegen 1860 München

2:1 gegen FC Chelsea

Energie Cottbus (8.8.)

 

Zugänge: Wer kommt?

Gojko Kacar (Hertha BSC Berlin)

Heiko Westermann (Schalke 04)

Dennis Diekmeier (1. FC Nürnberg)

Mickael Tavares (1. FC Nürnberg, war ausgeliehen)

Eric Maxim Choupo-Moting (1. FC Nürnberg, war ausgeliehen)

Änis Ben-Hatira (MSV Duisburg, war ausgeliehen)

Jaroslav Drobny (Hertha BSC Berlin)

Lennard Sowah (FC Portsmouth)

 

Abgänge: Wer geht?

Marcus Berg (PSV Eindhoven, ausgeliehen)

Tolgay Arslan (Alemannia Aachen, ausgeliehen)

Jerome Boateng (Manchester City)

Sidney Sam (Bayer Leverkusen)

Maximilian Beister (Fortuna Düsseldorf, wird ausgeliehen)

Kai-Fabian Schulz (FSV Frankfurt, wird ausgeliehen)

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung