Mainz 05 - VfL Wolfsburg

Von SPOX
Donnerstag, 25.03.2010 | 12:09 Uhr
Mainz holte im Hinspiel in Wolfsburg einen Punkt (3:3)
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Seit dem 5:1 gegen Wolfsburg vom 4. Dezember 2005 haben die Mainzer kein Bundesligaspiel mit vier Toren Differenz gewonnen. Der damalige VfL-Trainer Holger Fach wurde nach zwei weiteren Niederlagen entlassen. Der FSV schoss gegen keinen Klub so viele Tore wie gegen Wolfsburg (17), erzielte aber in den letzten neun Runden nie mehr als einen Treffer.

Bei Mainz fehlen: Trojan (Oberschenkelzerrung), Bance (Rot), Löw (beide Sprunggelenk), Hoogland (Aufbautraining), Borja (Trainingsrückstand), Wache (Patellasehne), Rose (Fuß), Kirchhoff (Achillessehne)

Bei Wolfsburg fehlt: keiner

Tipps für Comunio: Mainz gegen Wolfsburg - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Sonstiges: Polanski (Fuß) ist angeschlagen. Spielt er nicht, würde Zabavnik rechts hinten verteidigen, Heller vor ihm spielen. Dann wäre ein 4-2-3-1 angebracht.

Köstner hat wieder alle Innenverteidiger zur Verfügung, spricht aber Simunek trotz schwacher Leistung gegen Hertha weiter das Vertrauen aus. Benaglio hofft auf sein Comeback. "Wenn alles gut geht und keine Rückschläge mehr kommen, kann ich spielen", sagte er am Dienstag. Hasebe ist im rechten Mittelfeld eine Alternative - Riether würde dann rechts hinten spielen.

Statistik: Zu Hause kassierte Mainz die wenigsten Gegentore der Liga (neun) und verlor nur einmal, beim 1:2 gegen Bremen am 27. Februar. Der Aufsteiger wartet seit dem 3. Oktober (Aristide Bance beim 2:1 gegen Hoffenheim) auf ein Kopfballtor, so lange wie kein anderer Klub.

Wolfsburg lag in drei der letzten vier Pflichtspiele zur Pause 0:1 zurück, gewann aber die letzten beiden Liga-Auswärtspartien mit insgesamt 5:0 Toren. Mit Trainer Lorenz-Günter Köstner kassierte der Meister, der mit acht die meisten Jokertore erzielte, auswärts nur drei Gegentore.

Mainz 05 - VfL Wolfsburg: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung