Samstag, 16.01.2010

Bundesliga - 18. Spieltag

Florian Kringe: Hertha-Sieg ist "geiles Gefühl"

Dem ersten Sieg seit gut fünf Monaten folgte die Kampfansage an die Konkurrenz.

Wie in der Hinrunde startet Hertha BSC mit einem Sieg gegen Hannover 96
© Getty
Wie in der Hinrunde startet Hertha BSC mit einem Sieg gegen Hannover 96

"Das war keine Eintagsfliege. Natürlich ist der Klassenerhalt noch möglich. Das wäre für mich nicht mit einem Wunder gleichzusetzen - auch wenn noch ein sehr langer Weg vor uns liegt", sagte Trainer Friedhelm Funkel von Hertha BSC Berlin nach dem 3:0 (2:0)-Erfolg bei Hannover 96.

Gegen die Niedersachsen war dem Tabellenschlusslicht am 8. August (1:0) auch der zuvor einzige Dreier der Saison gelungen.

Friedrich: "Ausrufezeichen gesetzt"

Auch Mannschaftskapitän Arne Friedrich gab sich zuversichtlich, dass der Hauptstadtklub am Ende mindestens zwei Teams hinter sich lassen kann: "Wir haben ein Ausrufezeichen gesetzt. Bei uns glaubt jeder daran, dass wir den Abstieg noch verhindern können."

Die Verunsicherung der Hinrunde ist bei der Hertha wieder Selbstbewusstsein gewichen. Die Körpersprache auf und abseits des Platzes hat sich grundlegend geändert.

"So muss es weitergehen. Es ist einfach ein geiles Gefühl, den Platz mal wieder als Sieger zu verlassen", meinte Mittelfeldspieler Florian Kringe, der wegen eines Mittelfußbruchs zuletzt monatelang ausgefallen war und von Funkel als "weiterer Zugang" bezeichnet wurde.

Funkel: "Tadellose Leistung"

Überhaupt hatten es die Neuen dem Coach besonders angetan. "Man hat gesehen, dass sie uns im Abstiegskampf sehr helfen werden. Es war wichtig, dass sie gleich eine tadellose Leistung gezeigt haben", lobte Funkel den Ex-Dortmunder Kringe sowie die Wintereinkäufe Lewan Kobiaschwili und Theofanis Gekas.

Da war es auch zu verschmerzen, dass in Roman Hubnik ein weiterer Zugang kurzfristig wegen Oberschenkelproblemen passen musste.

"Wir sind im Trainingslager noch enger zusammengewachsen. Jetzt ist ein neuer Geist in der Mannschaft", schwärmte Funkel.

Couragiert, motiviert, engagiert

In Hannover war dies von Beginn an zu spüren. Couragiert, motiviert und engagiert präsentierte sich die in den vergangenen Monaten oft so desolate Hertha. Die Tore von Lukasz Pisczcek (30.), Raffael (33.) und Gekas (80.) fielen vor 28.712 Zuschauern somit fast zwangsläufig.

"Für eine Mannschaft, die vor dem Spiel nur sechs Punkte auf dem Konto hatte, sind wir von Beginn an sehr selbstbewusst aufgetreten", schwärmte Funkel nach zuvor 16 Spielen in Folge ohne Sieg.

Friedrich ergänzte: "Uns ist nach den zurückliegenden Knüppelmonaten ein riesengroßer Stein vom Herzen gefallen. Aber es war nur ein Spiel. Wir dürfen die Euphorie gar nicht erst aufkommen lassen."

Von Bergen: "Ball flach halten"

Der Rückstand auf das rettende Ufer ist weiter groß. "Daher müssen wir schon am kommenden Wochenende gegen Gladbach nachlegen", forderte Innenverteidiger Steve von Bergen: "Der Sieg war gut für unsere Moral. Aber es gilt, den Ball flach zu halten."

Zumal Hannovers Vorstellung über weite Strecken ein Abbild der Berliner Hinrundenleistungen war und die Niedersachsen für die Hertha als perfekter Aufbaugegner taugten.

Seit sieben Spielen wartet 96 nun schon auf einen Dreier. Der Abstiegskampf hat längst begonnen und auch Trainer Andreas Bergmann gerät zunehmend unter Druck.

Bundesliga, 18. Spieltag: Die besten Bilder
1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:3: Von Lukas Podolski, der hier von Patrick Owomoyela (l.) und Kuba bedrängt wird, war wenig zu sehen
© Getty
1/34
1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:3: Von Lukas Podolski, der hier von Patrick Owomoyela (l.) und Kuba bedrängt wird, war wenig zu sehen
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen.html
Roman Weidenfeller musste verletzt das Feld verlassen und wurde durch Marc Ziegler (r.) ersetzt
© Getty
2/34
Roman Weidenfeller musste verletzt das Feld verlassen und wurde durch Marc Ziegler (r.) ersetzt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=2.html
Mats Hummels (2.v.l.) traf in dieser Szene zum 2:0 und erzielte sein zweites Tor in dem Spiel
© Getty
3/34
Mats Hummels (2.v.l.) traf in dieser Szene zum 2:0 und erzielte sein zweites Tor in dem Spiel
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=3.html
Kaum im Spiel, musste Ziegler auch gleich eingreifen. Der Ersatzkeeper lieferte eine tadellose Partie ab
© Getty
4/34
Kaum im Spiel, musste Ziegler auch gleich eingreifen. Der Ersatzkeeper lieferte eine tadellose Partie ab
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=4.html
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 1:0: Dieter Hecking saß in Gelsenkirchen erstmals auf der Bank des Clubs
© Getty
5/34
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 1:0: Dieter Hecking saß in Gelsenkirchen erstmals auf der Bank des Clubs
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=5.html
Unter der Woche sorgte das Loch im Dach der Veltins Arena fast für eine Absage des Spiels
© Getty
6/34
Unter der Woche sorgte das Loch im Dach der Veltins Arena fast für eine Absage des Spiels
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=6.html
Lukas Schmitz (l.) gewinnt einen Luftzweikampf gegen Nürnbergs Albert Bunjaku
© Getty
7/34
Lukas Schmitz (l.) gewinnt einen Luftzweikampf gegen Nürnbergs Albert Bunjaku
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=7.html
Kevin Kuranyi traf zum 1:0 und erzielte sein neuntes Saisontor. Links freut sich Neuzugang Edu mit seinem Kollegen
© Getty
8/34
Kevin Kuranyi traf zum 1:0 und erzielte sein neuntes Saisontor. Links freut sich Neuzugang Edu mit seinem Kollegen
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=8.html
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 3:1: Zvjezdan Misimovic (l.) behauptet die Kugel vor VfB-Neuzugang Cristian Molinaro
© Getty
9/34
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 3:1: Zvjezdan Misimovic (l.) behauptet die Kugel vor VfB-Neuzugang Cristian Molinaro
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=9.html
Wolfsburgs Grafite (l.) hatte gegen Serdar Tasci einen schweren Stand
© Getty
10/34
Wolfsburgs Grafite (l.) hatte gegen Serdar Tasci einen schweren Stand
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=10.html
Neuzugang auf der Bank: Manager Dieter Hoeneß nahm erstmals auf der Wolfsburger Bank Platz
© Getty
11/34
Neuzugang auf der Bank: Manager Dieter Hoeneß nahm erstmals auf der Wolfsburger Bank Platz
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=11.html
Roberto Hilbert springt nach seinem Führungstreffer Timo Gebhart in die Arme
© Getty
12/34
Roberto Hilbert springt nach seinem Führungstreffer Timo Gebhart in die Arme
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=12.html
Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 4:2: Adler, Pfosten, Hoogland, Tor - das war die Reihenfolge bei Mainz' Führungstreffer
© Getty
13/34
Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 4:2: Adler, Pfosten, Hoogland, Tor - das war die Reihenfolge bei Mainz' Führungstreffer
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=13.html
Michal Kadlec (2.v.r.) traf per Kopf zum postwendenden Ausgleich für den Herbstmeister
© Getty
14/34
Michal Kadlec (2.v.r.) traf per Kopf zum postwendenden Ausgleich für den Herbstmeister
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=14.html
Toni Kroos traf mit dieser Direktabnahme zum 3:1 für Leverkusen. Niko Bungert (r.) schaut ehrfürchtig zu
© Getty
15/34
Toni Kroos traf mit dieser Direktabnahme zum 3:1 für Leverkusen. Niko Bungert (r.) schaut ehrfürchtig zu
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=15.html
Trainer Jupp Heynckes gibt Anweisungen an Manuel Friedrich (r.)
© Getty
16/34
Trainer Jupp Heynckes gibt Anweisungen an Manuel Friedrich (r.)
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=16.html
Toptorjäger Stefan Kießling traf diesmal nicht. Hier war Keeper Heinz Müller als Erster am Ball
© Getty
17/34
Toptorjäger Stefan Kießling traf diesmal nicht. Hier war Keeper Heinz Müller als Erster am Ball
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=17.html
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 1:0: Per Mertesacker (l.) gewinnt ein Kopfballduell gegen Nikos Liberopoulos
© Getty
18/34
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 1:0: Per Mertesacker (l.) gewinnt ein Kopfballduell gegen Nikos Liberopoulos
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=18.html
Bremens neuer Linksverteidiger Aymen Abdennour senst Frankfurts Patrick Ochs (l.) um
© Getty
19/34
Bremens neuer Linksverteidiger Aymen Abdennour senst Frankfurts Patrick Ochs (l.) um
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=19.html
Marko Marin (l.) und Frankfurts Maik Franz lieferten sich einige heiße Duelle
© Getty
20/34
Marko Marin (l.) und Frankfurts Maik Franz lieferten sich einige heiße Duelle
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=20.html
Marco Russ (l.) erzielte das Siegtor für die Frankfurter Eintracht
© Getty
21/34
Marco Russ (l.) erzielte das Siegtor für die Frankfurter Eintracht
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=21.html
Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:2: Ein Bild aus der ersten Halbzeit: Die Herrlich-Elf jubelt...
© Getty
22/34
Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:2: Ein Bild aus der ersten Halbzeit: Die Herrlich-Elf jubelt...
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=22.html
...und Gladbach steht bedröppelt am Anstoßpunkt
© Getty
23/34
...und Gladbach steht bedröppelt am Anstoßpunkt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=23.html
Autsch! Gladbachs Dante rasselte mit Paul Freier zusammen und wurde auf dem Platz getackert
© Getty
24/34
Autsch! Gladbachs Dante rasselte mit Paul Freier zusammen und wurde auf dem Platz getackert
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=24.html
Hamburger SV - SC Freiburg 2:0: Mit einem ordentlichen Huf brachte Marcell Jansen (l.) den HSV in Front
© Getty
25/34
Hamburger SV - SC Freiburg 2:0: Mit einem ordentlichen Huf brachte Marcell Jansen (l.) den HSV in Front
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=25.html
Mladen Petric (2.v.l.) traf zum 2:0-Endstand für den HSV und ließ sich von seinen Teamkollegen feiern
© Getty
26/34
Mladen Petric (2.v.l.) traf zum 2:0-Endstand für den HSV und ließ sich von seinen Teamkollegen feiern
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=26.html
Torschütze Marcell Jansen bringt Bochums Mensur Mujdza zu Fall
© Getty
27/34
Torschütze Marcell Jansen bringt Bochums Mensur Mujdza zu Fall
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=27.html
Hannover 96 - Hertha BSC: Adrian Ramos (l.) schirmt den Ball gegen Hannovers Mario Eggimann ab
© Getty
28/34
Hannover 96 - Hertha BSC: Adrian Ramos (l.) schirmt den Ball gegen Hannovers Mario Eggimann ab
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=28.html
Ein seltenes Bild: Die Hertha in Person von Lukasz Piszczek jubelt
© Getty
29/34
Ein seltenes Bild: Die Hertha in Person von Lukasz Piszczek jubelt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=29.html
Die Hertha-Spieler feiern den ersten Sieg seit dem 1. Spieltag - damals auch gegen Hannover
© Getty
30/34
Die Hertha-Spieler feiern den ersten Sieg seit dem 1. Spieltag - damals auch gegen Hannover
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=30.html
Jan Durica, Florian Fromlowitz, Mario Eggimann und Christian Schulz (v.l.n.r.) hadern mit der aktuellen Situation bei 96
© Getty
31/34
Jan Durica, Florian Fromlowitz, Mario Eggimann und Christian Schulz (v.l.n.r.) hadern mit der aktuellen Situation bei 96
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=31.html
FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0: Ivica Olic (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen Sejad Salihovic klar und deutlich
© Getty
32/34
FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0: Ivica Olic (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen Sejad Salihovic klar und deutlich
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=32.html
Mund auf und durch: Andreas Ibertsberger (r.) behauptet den Ball vor Bayerns Mario Gomez
© Getty
33/34
Mund auf und durch: Andreas Ibertsberger (r.) behauptet den Ball vor Bayerns Mario Gomez
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=33.html
Nach dem Sieg schrieb Bayern-Coach Louis van Gaal fleißig Autogramme für die Fans
© Getty
34/34
Nach dem Sieg schrieb Bayern-Coach Louis van Gaal fleißig Autogramme für die Fans
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=34.html
 

Schmadtke will "Schlüsse ziehen"

"Ich habe eine schwierige Phase zu überstehen, aber da komme ich durch", meinte der Coach, der das Team erst im vergangenen August übernommen hatte.

Die frustrierten 96-Verantwortlichen gaben sich nach dem Debakel gegen die Hertha kurz angebunden. "Wir werden die Situation analysieren und unsere Schlüsse daraus ziehen", sagte Hannovers Manager Jörg Schmadtke sichtlich angefressen und verschwand.

Sollte Bergmann aus den anstehenden Spielen beim FSV Mainz 05 und gegen den 1. FC Nürnberg nichts Zählbares holen, dürfte es eng für ihn werden. Da helfen auch die Treueschwüre der Mannschaft nichts.

"Wir stehen voll hinter dem Trainer", meinte Torhüter Florian Fromlowitz, der sechs Minuten vor dem Ende einen Foulelfmeter von Cicero parierte und somit das mögliche 0:4 verhinderte.

Hannover - Hertha: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.