Fussball

FC Bayern offenbar mit Interesse an Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam

Von SPOX
Hakim Ziyech spielte in dieser Saison zweimal gegen den FC Bayern.
© getty

Der FC Bayern hat in Person von Uli Hoeneß eine Transferoffensive im kommenden Sommer angekündigt. Spanischen Medienberichten zufolge hat es der Rekordmeister auf Hakim Ziyech von Ajax Amsterdam abgesehen.

Wie die Marca wissen will, soll der FC Bayern bereits Kontakt zu Ziyech aufgenommen haben. Der marokkanische Mittelfeldspieler soll rund 35 Millionen Euro kosten.

Ziyech machte in dieser Saison mit hervorragenden Leistungen in der Champions League auf sich aufmerksam. Unter anderem bei den beiden Auftritten gegen die Bayern in der Königsklasse stellte er seine hervorragende Technik unter Beweis.

Hakim Ziyech: 35 Scorer-Punkte in 36 Spielen

Der 25-Jährige hat in dieser Saison beachtliche Zahlen aufgelegt. In 36 Pflichtspielen gelangen ihm 18 Tore und 17 Vorlagen.

Im Mittelfeld könnte Ziyech beim FC Bayern unter anderem im Zentrum, aber auch auf der Außenbahn zum Einsatz kommen. Schon nach der WM erklärte er, sich den nächsten Karriereschritt vorstellen zu können. Im Sommer könnte es nun soweit sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung