Arjen Robben rechtzeitig zum Top-Spiel gegen den BVB einsatzbereit

SID
Donnerstag, 29.03.2018 | 18:21 Uhr
Arjen Robben ist rechtzeitig zum Top-Spiel gegen den BVB einsatzbereit.
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Drei Tage nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining hat sich Arjen Robben für das Duell von Fußball-Rekordmeister Bayern München mit dem Erzrivalen Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) fit gemeldet.

"Alles fühlt sich wirklich gut an", sagte der Niederländer in einem Interview auf der Homepage des FC Bayern. Probleme mit einem Nerv am Rücken hatten den 34-Jährigen beeinträchtigt.

Er fühle sich wieder gut, so Robben weiter: "Ich habe diese Woche schon gut trainiert, ab Montag war alles wieder normal." Neben Nationaltorhüter Manuel Neuer (Lauftraining) und dem langzeitverletzten Kingsley Coman fehlte bei der Einheit am Donnerstagvormittag nur Juan Bernat (Reizung im Sprunggelenk).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung