Fussball

Draxler als Ribery-Nachfolger auserkoren

Von SPOX
Julian Draxler wohl im Blickpunkt der Bayern

Der FC Bayern München ist wohl daran interessiert, Julian Draxler von PSG zu verpflichten. Beim Rekordmeister könnte Draxler die Nachfolge von Franck Ribery antreten.

Das berichtet France Football. Demnach wollen die Bayern den 24-jährigen Draxler nach der laufenden Saison nach München holen.

Bei den Bayern soll er dem Bericht zufolge Ribery beerben. Der Vertrag des 34-Jährigen läuft im Sommer aus.

Draxler wechselte im Januar vom VfL Wolfsburg nach Frankreich und steht bei PSG noch bis 2021 unter Vertrag. Für Paris kam er in der Ligue 1 bislang zehn Mal zum Einsatz und war dabei an vier Toren direkt beteiligt (2 Tore, 2 Torvorlagen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung