Donnerstag, 28.04.2016

Personalplanungen nehmen konkrete Formen an

Ben Arfa und Pjanic auf FCB-Liste

Die Personalplanungen des FC Bayern München für die erste Saison unter Carlo Ancelotti nehmen im Hintergrund wohl konkrete Formen an. Während sich angeblich die Zeichen verdichten sollen, dass Pep Guardiolas Schützling Thiago seinem Mentor doch zu Manchester City folgen könnte, sollen mit Hatem Ben Arfa und Miralem Pjanic zwei Hochkaräter kommen.

Hatem Ben Arfa blüht diese Saison in Frankreich wieder auf
© getty
Hatem Ben Arfa blüht diese Saison in Frankreich wieder auf

Neben BVB-Kapitän Mats Hummels, dessen Wechsel an die Isar immer wahrscheinlicher wird, soll Sportdirektor Michael Reschke laut kicker jüngst Nizzas Hatem Ben Arfa beobachtet haben. Der 29-jährige Mittelfeldspieler wäre nach der Saison ablösefrei zu haben.

Angeblich auch auf der Liste der Münchner: Miralem Pjanic vom AS Rom, der ausdrücklicher Wunschspieler Ancelottis sein soll und dank einer Klausel für 40 Millionen Euro zu haben wäre. Der Bosnier wäre laut des Berichts ein geeigneter Ersatz für Thiago, den es trotz jüngster Beteuerungen vielleicht doch mit Guardiola zu den Citizens zieht.

Ungeklärt sei dagegen die Zukunft von Mario Götze, der zum BVB zurückkehren könnte, von Rafinha, dessen Vertrag 2017 ausläuft, und von Pierre-Emile Höjbjerg - der nach seiner Leihe zu Schalke bei einem ordentlichen Angebot angegeben werden könnte. Weiter fahnden die Münchner deshalb angeblich nach einem rechten Verteidiger.

Der FC Bayern in der Übersicht

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.