Fussball

DFL Supercup: Die Sieger der letzten Jahre

Von SPOX
Im vergangenen Jahr gewann der FC Bayern den Supercup gegen Eintracht Frankfurt.

Am Samstag stehen sich Borussia Dortmund und der FC Bayern München im Supercup gegenüber. SPOX zeigt euch, welche Vereine sich in den vergangenen Jahren den ersten Titel der Saison sicherten.

Sichere dir jetzt den kostenlosen DAZN-Gratismonat und erlebe den DFL-Supercup zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund live und in voller Länge.

Supercup 2018: Revanche für verlorenes Pokalfinale

Im vergangenen Jahr standen sich der FC Bayern München und Eintracht Frankfurt gegenüber. Vor der Sommerpause setzte sich die SGE im Pokalfinale in einem umkämpften Spiel mit 3:1 durch und sicherte sich somit das Ticket für den Supercup. Ante Rebic (11. und 82. Minute) und Mijat Gacinovic (90.+6.) sorgten für die Tore der Hessen, Robert Lewandowski (53.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich im DFB-Pokalfinale.

Nur wenige Wochen später folgte die Revanche. Der FC Bayern ließ der Eintracht kaum eine Chance und überrollte das Team von Trainer Adi Hütter förmlich. Am Ende stand ein 5:0 für den Rekordmeister auf der Anzeigetafel, ein Dreierpack von Lewandowski sowie die Treffer von Thiago und Kingsley Coman sorgten für das Endergebnis.

Für Niko Kovac war es zudem das erste Pflichtspiel als Bayern-Trainer und somit auch der erste Titelgewinn - zwei weitere sollten folgen.

Die Münchner gewannen das Double, bestehend aus Meisterschaft und Pokal, und haben sich damit erneut für den Supercup qualifiziert. Die Bayern treffen somit auf den Vizemeister der Saison 2018/19 - Borussia Dortmund.

Supercup: Die letzten Gewinner im Überblick

Der FC Bayern München hat den Supercup seit der Neuauflage 2010 fünfmal gewonnen, zuletzt folgten drei Titelgewinne am Stück.

JahrHeimGastErgebnis
2018Eintracht FrankfurtFC Bayern München0:5
2017Borussia DortmundFC Bayern München4:5 n.E.
2016Borussia DortmundFC Bayern München0:2
2015VfL WolfsburgFC Bayern München5:4 n.E.
2014Borussia DortmundFC Bayern München2:0
2013Borussia DortmundFC Bayern München4:2
2012FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:1
2011FC Schalke 04Borussia Dortmund4:3 n.E.
2010FC Bayern MünchenFC Schalke 042:0

FC Bayern gegen Borussia Dortmund im Supercup: Die Bilanz

Bereits 2016 und 2017 standen sich die beiden Erzrivalen im Supercup gegenüber, der FC Bayern ging jeweils als Sieger hervor.

2017 lieferten sich der FCB und BVB eine spektakuläre Partie. Lange sah Schwarz-Gelb als der sichere Sieger aus, ehe ein kurioses Flippertor den späten Ausgleich für die Münchner und somit das direkt anschließende Elfmeterschießen besiegelte. Der damalige BVB-Verteidiger Marc Bartra vergab den entscheidenden Elfmeter.

Ingesamt standen sich die beiden Vereine fünfmal gegenüber - davon gewann der FC Bayern dreimal. Der BVB kann allerdings mit einem Sieg am Samstag ausgleichen.

JahrMeisterPokalsieger/VizemeisterErgebnis
2017FC Bayern MünchenBorussia Dortmund5:4 i.E.
2016FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0
2014FC Bayern MünchenBorussia Dortmund0:2
2013FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:4
2012Borussia DortmundFC Bayern München1:2

DFL-Supercup: BVB vs. FCB im Livestream

Der Supercup findet in diesem Jahr im Dortmunder Signal-Iduna-Park statt. Anpfiff ist um 20.30 Uhr. Während das Spiel in mehr als 200 Ländern übertragen wird, könnt ihr die Partie in Deutschland entweder mit dem Streamingdienst DAZN oder beim ZDF verfolgen.

Bei DAZN beginnt die Übertragung bereits um 20 Uhr mit folgendem Personal:

  • Moderation: Alex Schlüter
  • Kommentator: Jan Platte
  • Experte: Ralph Gunesch

Da sich DAZN und Eurosport zur neuen Saison auf eine Kooperation geeinigt haben, zeigt der Streaminganbieter neben dem Supercup insgesamt 40 Bundesligaspiele (Montags-, Freitags- und die Sonntagsspiele um 13.30 Uhr). Außerdem überträgt DAZN die Relegations-Partien.

Ein Abonnement bei DAZN kostet lediglich 11,99 Euro im Monat, auch ein Jahresabo für 119,99 Euro ist möglich. Neben der Bundesliga zeigt DAZN noch jede Menge weiteren Spitzensport. Unter anderem hat der Streaminganbieter die Champions League, Europa League, Serie A, La Liga und noch vieles mehr im Programm.

Darüber hinaus kommen auch Fans anderer Sportarten auf ihre Kosten. So könnt ihr auf DAZN beispielsweise die NFL, NBA, UFC, Darts, Boxen und Tennis verfolgen.

Supercup: BVB vs. FCB live im TV

Das ZDF startet um 20.15 Uhr mit der Übertragung. Via Livestream könnt ihr ebenfalls live dabei sein.

Dieses Personal führt durch den Abend:

  • Moderatorin: Katrin Müller-Hohenstein
  • Experte: Oliver Kahn
  • Kommentator: Bela Rethy

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung