Fussball

FC Bayern angeblich an Niederlande-Youngster Xavier Mbuyamba interessiert

Von SPOX
Der FC Bayern zeigt offenbar Interesse an einem niederländischen Juwel.

Der FC Bayern München ist angeblich an Xavier Mbuyamba von MVV Maastricht interessiert. Das berichtet das niederländische Fußballmagazin Voetbal International. Demnach ist der deutsche Rekordmeister einer von vielen Klubs, die den 17-jährigen Abwehrspieler auf dem Zettel haben.

Mbuyamba rückte im Lauf der Hinrunde der aktuellen Saison in den Kader des Zweitligisten auf und machte bislang elf Partien für die erste Mannschaft. Dabei überzeugte er und möchte nun im Sommer den Verein verlassen, um den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen.

Momentan absolviert er beim FC Chelsea ein Probetraining, doch dem Bericht zufolge sind auch Bayern, Porto, Celtic und Liverpool "überdurchschnittlich" interessiert an Mbuyamba. "Chelsea hat schon gesagt, dass sie ihn gerne haben wollen", erklärte sein Berater Carlos Barros dem Magazin. "Jetzt müssen wir abwarten, wie sein Gefühl bei der ganzen Sache ist", fügte er hinzu.

"Es gibt mehrere schöne Optionen für ihn. Wir schauen nun, welche die beste ist", sagte Barros abschließend.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung