Fussball

Bundesliga: So wird der BVB (Borussia Dortmund) noch Deutscher Meister

Von SPOX
Borussia Dortmund kann noch Deutscher Meister werden.

Die Bundesliga-Saison neigt sich dem Ende zu. Zum ersten Mal seit zehn Jahren steht der Meister vor dem 34. Spieltag noch nicht fest. Wie sich der BVB noch den Titel holen kann, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Sichere dir jetzt deinen DAZN-Probemonat und genieße den Kampf um die Meisterschaft am letzten Spieltag!

So wird der BVB noch Deutscher Meister

Der BVB hat nur eine Möglichkeit, Meister zu werden. Das Team von Lucien Favre muss in Gladbach gewinnen und der FC Bayern muss verlieren. Aufgrund des wesentlichen besseren Torverhältnis würden die Bayern auch bei einem Unentschieden Meister werden - denn dass Dortmund mit 17 Toren Unterschied gewinnt, ist nur eine theoretische Möglichkeit.

BVB: Gegner am 34. Spieltag der Bundesliga

Die Borussia aus Dortmund muss am Samstag, den 18. Mai, um 15.30 Uhr bei der Borussia aus Mönchengladbach antreten. Der direkte Konkurrent aus München spielt gegen Eintracht Frankfurt.

HeimGast
Bayern MünchenEintracht Frankfurt
Schalke 04VfB Stuttgart
Borussia MönchengladbachBorussia Dortmund
Hertha BSCBayer Leverkusen
Werder BremenRB Leipzig
SC Freiburg1. FC Nürnberg
Mainz 051899 Hoffenheim
VfL WolfsburgFC Augsburg
Fortuna DüsseldorfHannover 96

Bundesliga: Die Tabelle vor dem 34. Spieltag

Im Tabellenkeller ist bereits alles entschieden. Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg müssen nächste Saison in Liga 2 antreten. Der VfB Stuttgart spielt in der Relegation gegen Union Berlin oder den SC Paderborn.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München3383:315275
2.Borussia Dortmund3379:443573
3.RB Leipzig3362:273566
4.Borussia M'gladbach3355:401555
5.Bayer Leverkusen3364:511355
6.Eintracht Frankfurt3359:431654
7.Wolfsburg3354:49552
8.TSG Hoffenheim3368:482051
9.Werder Bremen3356:48850
10.Hertha BSC3348:52-443
11.Fortuna Düsseldorf3347:64-1741
12.1. FSV Mainz 053342:55-1340
13.SC Freiburg3341:60-1933
14.FC Augsburg3350:63-1332
15.Schalke 043337:55-1832
16.VfB Stuttgart3332:70-3827
17.Hannover 963330:69-3921
18.1. FC Nürnberg3325:63-3819

Die Bundesliga live im TV und Livestream

Der letzte Spieltag der Fußball-Bundesliga wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Ihr könnt alle Spiele im Einzelspiel oder in der Konferenz verfolgen. Für Sky-Kunden gibt es auch einen Livestream via Sky Go.

Am Samstag beginnt die Übertragung für den 34. Spieltag bereits um 14 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1.

Wenn ihr kein Sky-Abo habt oder den finalen Spieltag nicht live sehen könnt, habt ihr die Möglichkeit, alle Highlights kurz nach Abpfiff beim Streamingdienst DAZN zu verfolgen. Außerdem bietet Euch SPOX die Zusammenfassung ab Montag um null Uhr an.

Die Bundesliga im LIVE-TICKER

Alle Spiele der Bundesliga könnt ihr bei SPOX im Liveticker verfolgen. Neben allen Spieler der höchsten deutschen Spielklasse gibt es bei SPOX unter anderem Liveticker zur 2. Bundesliga, Champions League, Europa League, Premier League und 3. Liga.

Darüber hinaus hat SPOX Liveticker zu anderen Events wie zum Beispiel im Tennis, Eishockey oder Basketball im Programm.

Hier geht es zum Liveticker-Programm.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung