Fussball

Aufreger im Revierderby: BVB-Star Sancho von Gegenstand getroffen

Von SPOX
Jadon Sancho wurde im Revierderby von einem Wurfgegenstand am rechten Auge getroffen.

Aufregung im Revierderby: BVB-Star Jadon Sancho wurde von einem Gegenstand aus dem Schalker Fanblock getroffen.

Unmittelbar zuvor hatte der Engländer den 1:0-Führungstreffer von Mario Götze per Heber vorbereitet (14.).

In der Jubeltraube traf ihn dann ein Wurfgegenstand am rechten Auge. Sancho wurde daraufhin behandelt, konnte aber weitermachen.

Der Stadionsprecher im Signal Iduna Park bat umgehend eindringlich das Werfen von Gegenständen zu unterlassen.

Besonders bitter: Während der Behandlung von Sancho entstand der Schalker Angriff, der zum Elfmeter für Königsblau und damit zum Ausgleich führte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung