Herthas Stadion-Pläne von Fans bedroht

Von SPOX
Donnerstag, 09.11.2017 | 11:39 Uhr
Das Olympiastadion ist die aktuelle Spielstätte von Hertha BSC
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Hertha BSC plant ein eigenes Stadion, bisher werden aber kaum Fortschritte erzielt. Ein möglicher Standort in Brandenburg könnte von den eigenen Fans gekippt werden.

Ab 2025 will die Hertha in einem reinen Fußballstadion auflaufen, bisher gestaltet sich dies allerdings als schwierig. Noch ist kein neuer Standort gefunden, zur Debatte steht neben dem Olympiagelände auch ein kompletter Neubau in Brandenburg.

Dies könnten die eigenen Mitglieder nun verhindern und der Hertha somit das Druckmittel gegenüber der Stadt Berlin nehmen. Vor der Mitgliederversammlung am 20. November gingen bei der Hertha zwei Anträge ein, die einen Umzug der Spielstätte nach Brandenburg verhindern wollen.

Dafür wäre eine Dreiviertelmehrheit der stimmberechtigten Anwesenden erforderlich. Damit wäre die Hertha an Berlin gebunden - und könnte gegenüber der Stadt nicht mehr mit einem Umzug drohen. Bisher weigerte sich Berlin, einen Bau auf dem Olympiagelände zu gestatten.

Ludwigsfelds Bürgermeister Andreas Igel hätte die Hertha gerne im eigenen Ort: "Ich hoffe, dass es in der Mitgliederversammlung deutlich rationaler zugeht als zuletzt." Er merkt an: "Da es für die Flächen im Brandenburg-Park auch weitere Interessenten gibt, brauchen wir bis zum Ende des Jahres Handlungssicherheit."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung