Top-11 des 2. Spieltags: Bullen-Quartett galoppiert vorne weg

 
Montag, 28.08.2017 | 08:25 Uhr
TOR - Christian Mathenia (Hamburger SV): Wichtiger Rückhalt beim kuriosen 104-minütigen Auftaktspiel des Spieltags. Hielt dem HSV mit einigen starken Paraden den Rücken frei
© getty
TOR - Christian Mathenia (Hamburger SV): Wichtiger Rückhalt beim kuriosen 104-minütigen Auftaktspiel des Spieltags. Hielt dem HSV mit einigen starken Paraden den Rücken frei
ABWEHR - Joshua Kimmich (FC Bayern): Nächster starker Auftritt des Lahm-Erben. Extrem sicher am Ball, aggressiv in den Zweikämpfen und unermüdlich an der Linie
© getty
ABWEHR - Joshua Kimmich (FC Bayern): Nächster starker Auftritt des Lahm-Erben. Extrem sicher am Ball, aggressiv in den Zweikämpfen und unermüdlich an der Linie
Holger Badstuber (VfB Stuttgart): Organisierte die Defensive des VfB, hatte die meisten klärenden Aktionen und gewann jeden Zweikampf. Der Ruhepol, der den Spielaufbau des VfB vorantrieb. Krönte seine Leistung mit dem Siegtreffer
© getty
Holger Badstuber (VfB Stuttgart): Organisierte die Defensive des VfB, hatte die meisten klärenden Aktionen und gewann jeden Zweikampf. Der Ruhepol, der den Spielaufbau des VfB vorantrieb. Krönte seine Leistung mit dem Siegtreffer
Dayot Upamecano (RB Leipzig): Der einzige Leipziger ohne Torschuss gegen Freiburg, dafür mit den meisten Ballaktionen, den meisten Pässen - und 16 von 16 gewonnen Zweikämpfen!
© getty
Dayot Upamecano (RB Leipzig): Der einzige Leipziger ohne Torschuss gegen Freiburg, dafür mit den meisten Ballaktionen, den meisten Pässen - und 16 von 16 gewonnen Zweikämpfen!
Oscar Wendt (Borussia Mönchengladbach): Leitete gegen den FCA viele Angriffe über seine linke Seite ein und belohnte seinen Offensivdrang mit dem Kopfballtor zur Führung. In der zweiten Hälfte stabiler als viele seiner Mannschaftskollegen
© getty
Oscar Wendt (Borussia Mönchengladbach): Leitete gegen den FCA viele Angriffe über seine linke Seite ein und belohnte seinen Offensivdrang mit dem Kopfballtor zur Führung. In der zweiten Hälfte stabiler als viele seiner Mannschaftskollegen
MITTELFELD - Nuri Sahin (Borussia Dortmund): Mit seiner Hereingabe bereitete er das erste Tor gegen die Hertha vor, ehe er traumhaft das zweite selbst erzielte. Versuchte sich immer wieder mit riskanten Schnittstellenpässen
© getty
MITTELFELD - Nuri Sahin (Borussia Dortmund): Mit seiner Hereingabe bereitete er das erste Tor gegen die Hertha vor, ehe er traumhaft das zweite selbst erzielte. Versuchte sich immer wieder mit riskanten Schnittstellenpässen
Corentin Tolisso (FC Bayern): Zweites Spiel für den Rekordmeister - zum zweiten mal mit der beste Mann: Rekordneuzugang Tolisso mit einer sehr ansprechenden Leistung im Mittelfeld
© getty
Corentin Tolisso (FC Bayern): Zweites Spiel für den Rekordmeister - zum zweiten mal mit der beste Mann: Rekordneuzugang Tolisso mit einer sehr ansprechenden Leistung im Mittelfeld
Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen): Fixpunkt im Leverkusener Offensivspiel. Am Ende sechs Abschlüssen und drei Torschussvorlagen auf seinem Konto. Traf zudem unmittelbar nach dem Ausgleich zur erneuten Führung
© getty
Karim Bellarabi (Bayer Leverkusen): Fixpunkt im Leverkusener Offensivspiel. Am Ende sechs Abschlüssen und drei Torschussvorlagen auf seinem Konto. Traf zudem unmittelbar nach dem Ausgleich zur erneuten Führung
Emil Forsberg (RB Leipzig): Emsiger Antreiber hinter dem genialen Sturmduo Werner/Augustin. Legte fünf Torschüsse auf und lieferte den Assist zum zwischenzeitlichen 1:1
© getty
Emil Forsberg (RB Leipzig): Emsiger Antreiber hinter dem genialen Sturmduo Werner/Augustin. Legte fünf Torschüsse auf und lieferte den Assist zum zwischenzeitlichen 1:1
ANGRIFF - Timo Werner (RB Leipzig): Nicht zu halten beim 4:1-Sieg gegen Freiburg. Köpfte den Ausgleich und sorgte mit dem 3:1 für die Entscheidung
© getty
ANGRIFF - Timo Werner (RB Leipzig): Nicht zu halten beim 4:1-Sieg gegen Freiburg. Köpfte den Ausgleich und sorgte mit dem 3:1 für die Entscheidung
Jean-Kevin Augustin (RB Leipzig): Der Neuzugang hatte in beinahe jedem Angriff der Leipziger seine Füße im Spiel. Starke Technik und mannschaftsdienlich mit zwei Assists
© getty
Jean-Kevin Augustin (RB Leipzig): Der Neuzugang hatte in beinahe jedem Angriff der Leipziger seine Füße im Spiel. Starke Technik und mannschaftsdienlich mit zwei Assists
So sieht die beste Elf des 2. Spieltags aus!
© spox
So sieht die beste Elf des 2. Spieltags aus!
1 / 1
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
Werbung
Werbung