Diskutieren
1 /
© borussia dortmund
Der BVB hat seinen Dembele-Ersatz gefunden: Andriy Yarmolenko soll in Zukunft auf den Außenbahnen stürmen. SPOX hat die Daten zum Neuzugang
© getty
Yarmolenko ist der erste Ukrainer, der jemals das Trikot der Borussia trägt. Zuvor kickte der Angreifer über zehn Jahre für Dynamo Kiew
© getty
Dort erzielte der 1,89-Meter-Hüne in 339 Pflichtspielen satte 137 Tore, weitere 89 Treffer bereitete er vor
© getty
In seinen letzten sieben Spielzeiten in der Ukraine traf Yarmolenko immer zweistellig
© getty
In der Liga war Yarmolenko in beinahe jedem zweitem Spiel erfolgreich: 98 Tore in 203 Ligaspielen stehen zu Buche
© getty
In der Champions League ist die ausbeute etwas dürftiger: 24 mal stand Yarmolenko in der Königsklasse auf dem Platz, vier Tore und vier Vorlagen gelangen ihm dabei
© getty
In der Nationalmannschaft der Ukraine ist Yarmolenko selbstredend gesetzt. In seinen bisherigen 69 Länderspielen war er starke 29 Mal erfolgreich
© getty
In der Saison 2014/15 war er mit sieben Assists bester Vorbereiter in der Europa League – seit Einführung des Wettbewerbs schaffte nur Diego 2011/12 für Atletico Madrid mehr Assists in einer Saison
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com