Lazaro: "Hertha? Dort passt alles"

Von SPOX
Freitag, 04.08.2017 | 09:54 Uhr
Valentino Lazaro hatte neben Hertha BSC jede Menge andere Möglichkeiten, entschied sich aber für Berlin
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Valentino Lazaro hatte neben Hertha BSC jede Menge andere Möglichkeiten. Der ehemalige Salzburger entschied sich aber doch für die Berliner.

"Es gab für mich auch Möglichkeiten in der Premier League und der Serie A", erklärte Lazaro dem kicker. Der Offensivspieler ist neu bei der Hertha und bereut seine Entscheidung nicht: "Ich hatte mit Manager Michael Preetz und Trainer Pal Dardai tolle Gespräche. Für mich war früh klar, dass ich nach Berlin will."

Für ihn ist klar: "Verein, Stadt, Stadion, Fans - dort passt alles." Mit den Berlinern hat Lazaro nun große Pläne: "Ich bin mir sicher, dass mich die Zusammenarbeit mit Pal Dardai auf die nächste Stufe bringt." Diese Möglichkeiten gab es laut eigenen Aussagen auch zu anderen Zeitpunkten.

"Mit 16 wollte mich Inter Mailand, ein Jahr später führte mein Berater Gespräche mit Real Madrid. Aber ich war noch nicht so weit", erklärt Lazaro. Das sei inzwischen anders: "Jetzt der perfekte Moment für den nächsten Schritt. Ich habe mich bei ein paar Jungs, die ich gut kenne, über die deutsche Bundesliga informiert."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung