Diskutieren
1 /
© getty
Die Saison 2016/2017 ist beendet. Skandale, Enttäuschungen - auch dieses Jahr war wieder viel Negatives mit dabei. Welcher Neuzugang funktionierte nicht, welcher Pfiff sorgte für den größten Aufreger? SPOX blickt auf die Flops der Spielzeit
© getty
ENTTÄUSCHUNG DER SAISON: VfL Wolfsburg. Vor zwei Jahren noch Pokalsieger und vermeintlicher Bayern-Verfolger, nun der Absturz auf Relegationsplatz 16. Mit dem Lokalrivalen aus Braunschweig wartet dort nun auch keine leichte Aufgabe...
© getty
ENTTÄUSCHUNG DER SAISON (SPIELER): Sebastian Rode. Kam für 15 Millionen Euro vom FC Bayern zum BVB, tat sich dort aber von Beginn an schwer und fehlte dann lange Zeit verletzt. Eine Saison zum Vergessen für Rode
© getty
TRANSFERFLOP DER SAISON: Renato Sanches. Kam für 35 Millionen zum FC Bayern, war aber von Beginn an weit weg von der Stammelf und erzielte in 17 Bundesligapartien keinen Treffer
© getty
TRAINER-FLOP DER SAISON: Markus Weinzierl. Schalkes Trainer verstärkte seine Elf mit mehreren Millionen, am Ende stand aber eine Spielzeit voller Enttäuschungen und Platz zehn. Weinzierl muss zur neuen Saison liefern
© getty
PFIFF DER SAISON: Timo Werners Schwalbe gegen Schalke. Nach bereits 19 Sekunden am 13. Spieltag zwischen RB Leipzig und Schalke 04 (2:1) ließ sich Werner ohne Berührung fallen - und schoss nach dem falschen Elfmeterpfiff die Leipziger Führung
© getty
AUFREGER DER SAISON: Dortmunder Banner gegen RB Leipzig. Anfang Februar war die Südtribüne beim BVB in geschmacklose Banner gehüllt, vor dem Stadion kam es zu Angriffen auf Leipziger Fans. Die Reaktion des DFB: Sperrung der Südtribüne für ein Spiel
© getty
EINBRUCH DER SAISON: Eintracht Frankfurt. Die SGE spielte eine zufriedenstellende Saison und hat noch das Pokalfinale vor sich. Doch kein Klub zeigte solch Unterschiede zwischen Hin- und Rückrunde. Mit nur 13 Punkten ist die SGE die schwächste Elf 2017
© getty
NERVGERÜCHT DER SAISON: Die Zukunft von Pierre-Emerick Aubameyang. Geht er oder bleibt er? Bald will sich Dortmunds Torjäger erklären, seit Monaten kursieren Gerüchte um den Gabuner - fast alle Vereinsnamen wurden schon genannt
© getty
SPERRE DER SAISON: Hakan Calhanoglu. Die FIFA sperrte den Leverkusener im Februar für vier Monate von allen Pflichspielen, weil dieser im Alter von 17 Jahren einen Vertrag bei Trabzonspor unterschrieben habe - ein Wechsel kam aber nicht zustande
© getty
POSSE DER SAISON: Bayerns Suche nach einem Sportdirektor. Max Eberl? Philipp Lahm? Keiner von beiden! Der Posten ist weiter vakant
© getty
AUSFALL DER SAISON: Mario Götze. Ende Februar veröffentlichte der BVB die Diagnose: Stoffwechselerkrankung, Saisonaus für den Rückkehrer. Wann Götze wieder spielen kann, ist derzeit fraglich
© getty
UNRUHE DER SAISON: Watzke vs. Tuchel. Ein Interview des BVB-Geschäftsführers löste ein Erdbeben aus, der Trainer stand im Abseits. Kaum vorstellbar, dass Tuchel noch länger in Dortmund bleibt