Offiziell: Norwich holt Farke

Von SPOX
Donnerstag, 25.05.2017 | 12:59 Uhr
Daniel Farke (l.) und Thomas Tuchel stehen beim BVB in regelmäßigen Austausch
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Daniel Farke verlässt Borussia Dortmund und übernimmt den Trainerposten bei Norwich City. Der bisherige Coach der U23 des BVB unterschreibt beim englischen Zweitligisten einen Vertrag bis 2019. Dies gab Norwich am Donnerstag bekannt.

Farke, der im November 2015 in Dortmund die Nachfolge von David Wagner angetreten hatte, hat sich trotz intensiver Bemühungen seitens der BVB-Verantwortlichen für den Schritt auf die Insel entschieden.

"Ich hatte eine sehr gute Zeit bei Borussia Dortmund, aber Stuart Webber hat mir sehr viel über Norwich erzählt", erkläre Farke auf der offiziellen Seite des Klubs. "Die Tradition und die Geschichte haben mir zugesagt. Ich weiß, dass es ein großartiger Verein ist."

Er sei deshalb voller positiver Erwartungen, je mehr er über den Klub höre, führte Farke weiter aus. "Ich bin sehr glücklich, hier sein zu können und kann es gar nicht abwarten, endlich loszulegen", sagte Farke, der von Edmund Riemer unterstürzt werden wird.

Mit der U23 des BVB war Farke zunächst den Klassenerhalt in der Regionalliga West gelungen. Im Anschluss hatte er eine Mannschaft geformt, die in der aktuellen Saison zu einem Aufstiegskandidaten avancierte und die Spielzeit auf Rang zwei abschließen konnte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 40-Jährige ist nach Wagner und Jürgen Klopp bereits der dritte Trainer der Borussia, der sich innerhalb der letzten zwei Jahre für den Schritt nach England entschied. Während Wagner bei Huddersfield Town den Posten an der Seitenlinie übernommen hatte, trainiert Klopp seit Oktober 2015 den FC Liverpool.

Zum SPOX-Interview mit Daniel Farke

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung