HSV: Pierre-Michel Lasogga erstmals schmerzfrei

PML: Topfit in den Konkurrenzkampf

Von SPOX
Dienstag, 02.08.2016 | 13:52 Uhr
Endlich einmal verletzungsfrei: Pierre-Michel Lasogga
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Pierre-Michel Lasogga ist nach eigener Aussage zum ersten Mal überhaupt schmerzfrei. Dank neuer Ernährung und einem besseren Bewusstsein für den eigenen Körper kann der Stürmer in der Vorbereitung voll durchstarten - und sich dem Konkurrenzkampf beim Hamburger SV stellen.

"Es ist das erste Mal, dass ich mich völlig schmerzfrei und gut fühle", sagte Lasogga der Mopo, "ich genieße es, mich jeden Tag verausgaben zu können, egal bei welchem Wetter." Der 24-Jährige hatte zuvor immer wieder mit kleineren Blessuren zu kämpfen.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Das soll nun alles einfacher vonstatten gehen. "Man wird älter und reifer, weiß, was dem Körper gut tut," entwickelte Lasogga zuletzt ein neues Bewusstsein für seinen eigenen Körper. Und für seine Ernährung: "Mittlerweile koche ich gern selbst, sehr gern Lachs oder Thunfisch. Ich war früher nie der große Fisch-Fan, aber das hat sich geändert. Weil du auch merkst, dass es dir auf dem Platz gut tut."

Lasogga belauert Wood

Dank dieser neu gewonnenen Fitness und Gesundheit kann sich Lasogga dem Konkurrenzkampf unter Trainer Bruno Labbadia stellen. Schließlich ist es nicht nur Neuzugang Bobby Wood, der dem Stoßstürmer seinen Platz streitig machen will. "Man guckt, was er so drauf hat. So genau hatte man sich vorher ja nicht im Blick", beobachtet er seinen Konkurrenten.

Ein möglicher Wechsel, mit dem Lasogga immer wieder in Verbindung gebracht wurde, stand eigentlich nie zur Debatte. "Da wird immer viel spekuliert", wimmelte er ab, "aber für mich ist das kein Thema. Ich will eine super Saison mit dem HSV spielen. Dafür arbeite ich jeden Tag."

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung