"Stärker besetzt als letzte Saison"

Von SPOX
Sonntag, 17.07.2016 | 12:08 Uhr
Hofft mit Bayer auf eine erfolgreiche Saison: Julian Brandt (r.)
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mit der DFB-Elf ist Julian Brandt bei den Olympischen Spielen in Rio dabei. Zuvor hatte der Bayer-Profi den Sprung in den endgültigen EM-Kader für Frankreich nicht geschafft. Trübsal geblasen hat der 20-Jährige dennoch nicht.

"Natürlich ist man enttäuscht. Aber ich habe nicht geheult und war darauf eingestellt, Streichkandidat zu sein", sagte Brandt über das verpasste EM-Ticket.

In Brasilien geht Deutschland als Mitfavorit für das Olympische Gold an den Start und auch für die kommende Bundesligasaison hat sich Brandt mit Leverkusen klare Ziele gesetzt.

Brandt rechnet mit starker Bundesliga-Saison

"18 Punkte Rückstand auf Dortmund waren definitiv zu viel, diesen Abstand wollen wir verringern. Wir sind noch stärker besetzt als letzte Saison und brauchen uns vor dem BVB nicht zu verstecken", kündigte der Offensivmann an.

Für die kommende Saison hat sich die Werkself bereits mit Neuzugängen wie Kevin Volland und Julian Baumgartlinger verstärkt.

Julian Brandt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung