Hoeneß-Rückkehr in Doppelfunktion?

Von SPOX
Donnerstag, 14.07.2016 | 02:52 Uhr
Die Zeichen deuten auf eine Rückkehr von Uli Hoeneß
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Rückkehr von Uli Hoeneß in die Führungsetage des FC Bayern München nimmt immer konkretere Züge an. Demnach könnte bis Ende Juli eine Entscheidung fallen. Alles deutet auf eine Rückkehr hin - und zwar in einer Doppelfunktion.

Wie der kicker berichtet, gibt es in Klub und Umfeld des Rekordmeisters keinerlei Zweifel, dass Hoeneß wieder der starke Mann beim FC Bayern werden soll. Spätestens bis Ende Juli soll der 64-Jährige seine Entscheidung fällen. Einen Insider zitiert das Fachblatt folgendermßen: "Uli braucht den FC Bayern wie die Luft zum Atmen."

Davor, so der Bericht weiter, soll es ein Gespräch mit dem aktuellen Präsidenten und Aufsichtsratsvorsitzenden Karl Hopfner geben, ob selbiger bereit wäre, im Zuge seines freiwilligen Rücktritts beide Ämter niederzulegen. Hoeneß wolle demnach bei einer Rückkehr beide Posten ausüben.

Der FC Bayern in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung