HSV: Lasogga-Verkauf nicht vom Tisch

Stürmerrotation beim HSV stockt

Von SPOX
Donnerstag, 09.06.2016 | 10:18 Uhr
Pierre-Michel-Lasogga erzielte acht Tore in der abgelaufenen Saison
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Die Offensive des Hamburger SV für die kommende Saison bleibt weiter eine Baustelle. Um die klammen Kassen zu füllen, steht auch ein Verkauf von Pierre-Michel Lasogga im Raum. Der Angreifer will nach überstandener Schulterverletzung aber wieder beim HSV angreifen.

Auf der Suche nach Verstärkungen in der Offensive könnte ein Verkauf von Lasogga samt eingesparten Jahresgehalt von kolportierten drei Millionen Euro für das nötige Kleingeld beim Hamburger SV sorgen. Nach Lasoggas Schulterverletzung im Saisonendspurt fehlen aber noch Interessenten für den bulligen Stürmer.

"Wir schleudern unsere Spieler nicht auf den Markt", sagte Dietmar Beiersdorfer dem kicker. Der Vorstandsvorsitzende des HSV macht einen Verkauf des Angreifers auch von geeignetem Ersatz abhängig.

Bisher hat der HSV einzig Bobby Wood vom Zweitligisten Unions Berlin für die Offensive verpflichtet. Der Kolumbianer Harold Preciado, der in 42 Partien 25 Tore für Deportivo Cali erzielte, steht zudem unter Beobachung der HSV-Scouts.

Schipplock ohne Zukunft beim HSV

Lasogga selbst gibt sich dagegen kämpferisch und will wieder angreifen, zumal eine Operation der lädierten Schulter vom Tisch ist . "Ich habe die Sache inzwischen im Griff, ich kann wieder Gas geben", sagte er dem kicker. Es ist also gut möglich, dass die Hanseaten erneut mit dem 24-Jährigen als Stürmer Nummer eins in die kommende Saison gehen werden - vorausgesetzt Lasogga findet zu alter Fitness zurück.

Keine Zukunft mehr beim Hamburger SV wird dagegen Sven Schipplock haben, der bereits im Winter auf der Hamburger Streichliste stand. Batuhan Altintas soll wohl verliehen werden.

Alles zum Hamburger SV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung