Samstag, 28.05.2016

VfB-Keeper bekennt sich zu den Schwaben

Langerak mit erneutem Treueschwur

Für den VfB Stuttgart beginnt ab Juli die Mission Wiederaufstieg. Die Kaderplanung für das Unterhaus läuft demnach bereits auf Hochtouren. Einer bekannte sich jetzt erneut zu den Schwaben: Mitch Langerak will auch in der 2. Liga das VfB-Tor hüten.

Mitch Langerak bekannte sich erneut zum VfB Stuttgart
© getty
Mitch Langerak bekannte sich erneut zum VfB Stuttgart
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich fühle mich mitverantwortlich für die Situation und möchte dabei sein, wenn wir wieder hochkommen", nahm Langerak einen Teil der Schuld am Abstieg in der Bild auf sich.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Ein Verbleib des Australiers scheint damit realisierbar. "Ich kann nur sagen, dass ich mich engagieren werde, um mit dem VfB den Wiederaufstieg zu schaffen. So wie ich es schon vor zwei Wochen gesagt habe", untermauerte Langerak seine Aussagen nach dem Abstieg gegenüber der Stuttgarter Zeitung.

Zuletzt kursierten Gerüchte um einen Abgang von Langerak in diversen Medien. Der VfB-Keeper wurde mit einem Wechsel zum FSV Mainz 05 als Nachfolger für Loris Karius in Verbindung gebracht. Przemyslav Tyton scheint bei einem Verbleib Langeraks für den Verein nicht mehr finanzierbar zu sein und wird die Schwaben wohl verlassen.

Mitchell Langerak im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Florian Klein muss den VfB Stuttgart verlassen

Florian Klein und VfB Stuttgart gehen getrennte Wege

Kevin Großkreutz soll sich einem Bericht zufolge dem SV Darmstadt 98 anschließen

Bestätigt! Großkreutz wechselt zu Darmstadt

Alexander Jobst wünscht sich den Aufstieg des VfB

Jobst: "Stuttgart-Aufstieg gut für Bundesliga"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.