Hasenhüttl: FCB-Taktik kopiert

Von SPOX
Mittwoch, 10.02.2016 | 12:52 Uhr
Ralph Hasenhüttl liegt mit dem FCI derzeit auf Rang Zehn in der Liga
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Live
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der FC Ingolstadt steht nach starken Auftritten in der Bundesliga in der Tabelle gut da. Gegen den FC Bayern gab es in der Hinrunde zwar eine 0:2-Niederlage, doch Trainer Ralph Hasenhüttl erntete für die mutige Taktik viel Lob. Sogar die Großen der Liga sollen sich das abgeschaut haben.

"Hertha hat zuletzt so gegen Dortmund gespielt. Und Leverkusen gegen Bayern. Bei Bayer weiß ich sogar, dass unser Spiel in München Vorlage in der Analyse zuvor war", wird Hasenhüttl von der Bild zitiert.

Unterstützt wurde diese These von niemand geringerem als Pep Guardiola selbst. "Wir haben heute gegen die beste Mannschaft gespielt, die wir in dieser Saison getroffen haben. Großes Kompliment für euer mutiges Spiel", sagte er damals noch.

Der FC Ingolstadt in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung