Barca-Talent zu den Bayern?

Medien: Guardiola will Traore

SID
Freitag, 24.07.2015 | 19:45 Uhr
Traore überzeugt unter anderem durch seine Schnelligkeit
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Wie Karl-Heinz Rummenigge ankündigte, sind die Kaderplanungen des FC Bayern München noch nicht abgeschlossen. Laut katalanischen Medien soll mit Adama Traore eines der größten Talente La Masias kommen, Pep Guardiola wünsche sich den Rechtsaußen.

Der Radiosender RAC1 berichtet, dass der Bayern-Trainer bereits Gespräche mit dem 19-Jährigen geführt habe. Demnach seien die Münchner durchaus gewillt, die Ausstiegsklausel über 15 Millionen Euro zu ziehen und den jungen Spanier damit an die Säbener Straße zu holen.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Traore gilt als großes Talent und zeigte sich zuletzt enttäuscht, von Luis Enrique einmal mehr nicht für die erste Mannschaft berücksichtigt worden zu sein. Der physisch starke Rechtsfuß absolvierte bereits Einsätze in Champions League und Primera Division, müsste mit Barca B allerdings in der dritten spanischen Liga auflaufen.

Als U-Nationalspieler zu wenig für Traore, so der Radiosender weiter, allerdings sei noch kein offizielles Angebot gemacht worden. Beim FC Bayern könnte er als Backup auf den Flügeln dienen.

Mit seiner extremen Schnelligkeit und Stärke im Eins gegen Eins erzielte er in 63 Einsätzen für die zweite Mannschaft Barcas acht Tore und legte 18 Treffer auf.

Adama Traore im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung