Ehemaliger Nationalspieler verstorben

VfB Stuttgart trauert um Erwin Waldner

SID
Sonntag, 19.04.2015 | 14:17 Uhr
Erwin Waldner bestritt 277 Spiele für den VFB Stuttgart
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der VfB Stuttgart trauert um Erwin Waldner. Wie der Verein auf seiner Internetseite mitteilte, starb der frühere Angreifer am Samstag im Alter von 82 Jahren.

Waldner absolvierte zwischen 1952 und 1960 sowie zwischen 1963 und 1967 277 Spiele für die Schwaben und erzielte 97 Tore. Zwischen 1954 und 1958 trug Waldner zudem 13-mal das Trikot der deutschen Nationalmannschaft (zwei Treffer).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung