Nachwuchsabteilung des Abstiegskandidaten

U17-Trainer Hinkel verlässt VfB

SID
Freitag, 10.04.2015 | 09:56 Uhr
Nach zwei Jahren als Nachwuchstrainer beim VfB gibt Andreas Hinkel seinen Posten auf
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Andreas Hinkel (33), Co-Trainer der B-Junioren des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, wird seine Trainerposition aufgeben und den Klub zum Saisonende verlassen.

"Ja, es stimmt, ich werde meine Tätigkeit beim VfB beenden", sagte der frühere Nationalspieler den Stuttgarter Nachrichten.

Hinkel war seit zwei Jahren für die Jugendabteilung des Vereins tätig, für den er einst als Profi aktiv war. Der Klub bedauere den Abschied, sagte Rainer Adrion, sportlicher Leiter des Nachwuchsbereichs, "schließlich ist Andreas Hinkel ein echter VfBler".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung