Donnerstag, 05.03.2015

Nach unsportlichem Verhalten

Geldstrafe für Freiburg-Coach Streich

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu einer Geldstrafe von 8000 Euro verurteilt worden.

Christian Streich wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro verdonnert
© getty
Christian Streich wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro verdonnert

Der 49-Jährige hatte sich während der Partie gegen 1899 Hoffenheim (1:1) am 21. Februar unsportlich gegenüber den Hoffenheimer Offiziellen geäußert, hieß es in der Urteilsverkündung.

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Gegen das Urteil kann binnen 24 Stunden eine mündliche Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht beantragt werden.

Alles zum SC Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Tuchel weiß um die Heimstärke der Freiburger

Tuchel mit großem Respekt vor Freiburg

Christian Streich gibt sich optimistisch

Streich: "Können Dortmund die Stirn bieten"

Jens Todt will den HSV wieder stabilisieren

Jens Todt: "Freiburg kann ein Vorbild sein"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.