Sonntag, 21.12.2014

Neuverpflichtungen nicht ausgeschlossen

Zorc: Mit Klopp in die Rückrunde

Borussia Dortmund geht definitiv mit Trainer Jürgen Klopp in die Rückrunde. Das ist Ergebnis einer mehrstündigen Sitzung am Sonntag.

Jürgen Klopp erhält die Gelegenheit, die Dortmunder aus der Krise zu führen
© getty
Jürgen Klopp erhält die Gelegenheit, die Dortmunder aus der Krise zu führen

"Wir sind der festen Überzeugung, dass es uns gemeinsam gelingen wird, aus der schwierigen aktuellen Situation herauszukommen", sagte Sportdirektor Michael Zorc dem Fachmagazin "kicker". An dem Gespräch nahm neben Klopp und Zorc auch Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke teil.

Dafür denkt die BVB-Spitze nun wohl doch an Nachverpflichtungen: "Ich schließe grundsätzlich nie etwas aus", sagte Zorc: "Wir haben konkrete Vorstellungen von dem, was wir umsetzen möchten."

Get Adobe Flash player

Jürgen Klopp im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mario Götzes Karriere nahm beim BVB unter Jürgen Klopp Fahrt auf

Klopp: "In Götze schlummert Weltklasse"

Sadio Mane wäre fast in der Bundesliga gelandet

Mane: Klopp wollte mich zum BVB zu holen

Jürgen Klopp war beim HSV Kandidat auf den Trainerposten

Klopp zum HSV: "Ruft mich nie wieder an"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.