Fussball

Kreuzbandriss bei Valdez bestätigt

SID
Nelson Valdez musste in der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden
© getty

Die Befürchtungen haben sich bestätigt: Neuzugang Nelson Valdez von Eintracht Frankfurt hat sich beim 2:2 (1:1) beim VfL Wolfsburg das vordere Kreuzband gerissen.

"Ich hoffe, dass es nicht so etwas extremes wie ein Kreuzbandriss ist. Wir können es aber auch nicht ausschließen. Es sieht aber nicht gut aus, das ist richtig ärgerlich", sagte Trainer Thomas Schaaf noch nach der Partie.

Valdez musste in der 56. Minute ausgewechselt werden.

Am Samstagabend bestätigte dann die Eintracht die schwere Knieverletzung, mit der der Neuzugang wohl ein halbes Jahr ausfallen wird.

Nelson Valdez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung