Donnerstag, 31.10.2013

Linksverteidiger bekommt nächste Auszeichnung

Alaba Österreichs Sportler des Jahres

Nächster Titel für Fußball-Juwel David Alaba: Der 21-Jährige von Triple-Gewinner Bayern München wurde am Donnerstag als Österreichs Sportler des Jahres ausgezeichnet.

David Alaba ist Österreichs Sportler des Jahres
© getty
David Alaba ist Österreichs Sportler des Jahres

Alaba setzte sich vor Alpin-Ski-Weltmeister Marcel Hirscher sowie Skisprungstar Gregor Schlierenzauer durch und ist damit der erste Fußballer seit Toni Polster 1997, der die Wahl für sich entschied. Alaba, gleichzeitig amtierender Fußballer des Jahres in Österreich, hatte mit den Bayern in diesem Jahr Champions League, deutsche Meisterschaft und DFB-Pokal gewonnen.

Bei den Frauen setzte sich Anna Fenninger als vierte Alpin-Rennläuferin in Serie durch.

David Alaba im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Joshua Kimmich hat bereits in der Nationalmannschaft als Rechtsverteidiger gespielt

Rummenigge: Kimmich soll Lahm-Nachfolger werden

Der FC Bayern war bereits im letzten Jahr in Asien unterwegs

Bayern testet in Shanghai gegen Chelsea

Oliver Kahn wurde immer wieder mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht

Sportdirektor-Suche: Auch Kahn sagt den Bayern ab


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.