Verdacht auf Muskelfaserriss bei Diouf

Von Adrian Bohrdt
Samstag, 28.09.2013 | 23:32 Uhr
Mame Diouf (l.) hatte zuletzt wegen einer Sprunggelenksverletzung vier Wochen pausieren müssen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Gerade war Mame Diouf nach seiner Sprunggelenksverletzung zurückgekehrt, jetzt droht der Stürmer von Hannover 96 erneut auszufallen. Wie die "Bild" berichtet, besteht bei dem 25-Jährigen der Verdacht auf einen Muskelfaserriss.

Diouf hatte zuletzt wegen einer Verletzung am Sprunggelenk vier Wochen pausieren müssen. Am Samstag wurde er gegen Bayer Leverkusen (0:2) in der 61. Minute eingewechselt, nur 19 Minuten später musste der Senegalese verletzt wieder ausgewechselt werden.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

Hannovers Manager Dirk Dufner rechnet dem Bericht zufolge nicht mit einer Rückkehr des Stürmers vor der kommenden Länderspielpause Mitte Oktober. Damit würde Diouf, der in dieser Saison in fünf Ligaspielen zwei Tore erzielte und zwei weitere vorbereitete, zumindest die Partie gegen Hertha BSC am nächsten Freitag sowie das WM-Qualifikationsspiel gegen die Elfenbeinküste verpassen.

Mame Diouf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung