Vielversprechende Gespräche

Bayern: Kroos vor Vertragsverlängerung

SID
Donnerstag, 25.04.2013 | 12:07 Uhr
Toni Kroos soll auch über den Sommer 2015 beim FC Bayern München auflaufen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Bayern München bastelt nach dem spektakulären Götze-Transfer weiter an seiner Mannschaft der Zukunft. Nun steht Toni Kroos offenbar vor einer Verlängerung seines Vertrags bis 2018. Dies berichtet der "kicker".

Die Gespräche mit dem derzeit verletzten Kroos würden vielversprechend verlaufen und seien kurz vor dem Abschluss. Der aktuelle Kontrakt des 23 Jahre alte Mittelfeldspielers ist bis 2015 datiert.

Der Rekordmeister hat seine Leistungsträger fast alle langfristig gebunden. Bis 2015 laufen die Verträge von Franck Ribery, Arjen Robben, Jerome Boateng, Thomas Müller und David Alaba.

Torwart Manuel Neuer Kapitän Philipp Lahm, Luiz Gustavo, Dante, Mario Mandzukic, Mario Gomez und Bastian Schweinsteiger sind bis 2016 gebunden, Javi Martínez und Holger Badstuber gar bis 2017.

Gomez oder Robben vor Abgang?

Auch der Dortmunder Götze (20) erhält bei den Bayern einen Vierjahresvertrag bis 2017. Die Ablöse beträgt 37 Millionen Euro. Als Zugang für 2013/14 unter dem neuen Trainer Pep Guardiola steht zudem Jan Kirchhoff von Mainz 05 fest, der einen Vertrag bis 2016 unterschrieben hat.

Nach dem Transfer von Götze, Wunschspieler von Guardiola, wird in München mehr denn je über die Zusammensetzung des Kaders gerätselt. Spekulationen zufolge könnte es Gomez und Robben treffen.

Offen ist auch, ob die auslaufenden Verträge mit Daniel van Buyten (35) und Claudio Pizarro (34) verlängert werden. Als Kandidat für einen Verkauf wurde zuletzt auch Rafinha (Vertrag bis 2014) genannt.

Toni Kroos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung