Bayern-Rückkehr wohl ausgeschlossen

Holt Allofs Nils Petersen nach Wolfsburg?

Von Adrian Bohrdt
Mittwoch, 24.04.2013 | 12:22 Uhr
Eine Rückkehr zu Bayern scheint nicht möglich. Zieht's Petersen nun nach Wolfsburg?
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
Primera División
Live
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Noch bis Saisonende ist Nils Petersen vom FC Bayern München an Werder Bremen ausgeliehen. Der Stürmer würde gerne darüber hinaus bei Werder bleiben, Medienberichten zufolge könnte aber Wolfsburgs Manager Klaus Allofs Petersen seinem Ex-Klub wegschnappen.

Allofs, von 1999 bis 2012 selbst bei Werder tätig, bestätigte gegenüber der "Sport Bild", dass die Bremer den Stürmer unbedingt wollen. Falls ein Wechsel Petersens in die Hansestadt allerdings nicht klappen sollte, könne "es sein, dass wir ins Spiel kommen".

Bayern-Scout Egon Coordes glaubt in der "Syker Kreiszeitung" jedenfalls nicht an eine Rückkehr Petersens nach München: "Ich schließe fast aus, dass Nils wieder für Bayern spielt. Werder war ein guter Schritt für Nils. Er war und ist hier gut aufgehoben."

Große Kader-Fluktuation beim VfL

Der Vertrag des 24-Jährigen, der in dieser Saison in 30 Ligaspielen elf Tore erzielt hat, läuft noch bis Ende Juni 2015. Wie die "Kreiszeitung" weiter berichtet, fordern die Münchner eine Ablöse von mindestens vier Millionen Euro.

Diese Summe sollte für Wolfsburg kein Problem darstellen. Auf einer geheimen Aufsichtsratssitzung wurde laut der "Sport Bild" vor kurzem beschlossen, dass Allofs die Mannschaft komplett umkrempeln darf und dafür auch die entsprechenden finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt bekommt.

Petersen oder Pizarro?

Neben Petersen hat Allofs auch Bayerns Claudio Pizarro auf dem Zettel. Sollte der auslaufende Vertrag des Peruaners nicht verlängert werden, schließt Allofs eine Verpflichtung des 34-Jährigen nicht aus.

Darüber hinaus sollen auch einige Spieler den Verein verlassen. Unter anderem die Abwehrspieler Alexander Madlung und Sotirios Kyrgiakos, sowie die Mittelfeldspieler Christian Träsch, Thomas Kahlenberg und Yohandy Orozko dürfen sich demnach im Sommer einen neuen Klub suchen.

Der Kader des VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung