Voting: Die Top-5-Tore des 30. Spieltags

Jan-Aage Fjörtoft lässt grüßen...

Von SPOX
Sonntag, 21.04.2013 | 23:46 Uhr
Ivica Olic erzielte beim 3:0 gegen Bremen das zweite Wolfsburger Tor
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Keine Hackentricks, keine Fallrückzieher, keine Freistoßtore: Die Bundesliga zeigt sich am 30. Spieltag bodenständig. Ein paar nette Buden gab es dennoch. Wer darf's denn sein: Mr. Übersteiger Ivica Olic? Oder doch eher Rafael van der Vaart? Und was ist mit Derby-Held Johannes Geis?

Tor 4: Rafael van der Vaart (Hamburger SV)

Seitdem Rafael van der Vaart die Binde am Arm trägt, läuft es für den Holländer wieder besser. Gegen Düsseldorf ließ es der HSV-Kapitän gleich zweimal klingeln.

Besonders bemerkenswert: Tor Nummer eins erzielte der mittlerweile 30-Jährige mit dem Kopf. Marcell Jansen setzte sich am linken Flügel stark gegen zwei Gegenspieler durch. In der Mitte kam van der Vaart herangeflogen und profitierte im Nachsetzen von einem Patzers des Düsseldorfer Torwarts Fabian Giefer.

Tor 3: Christian Gentner (VfB Stuttgart)

Revanche? Von wegen! Auch in der Liga blieb der VfB im Duell mit Freiburg siegreich. Christian Gentner gab dabei die Richtung vor und spielte den Türöffner.

Nachdem der 27-Jährige in der 15. Minute aus aussichtsreicher Position noch verzog, machte er es nach einer guten halben Stunde besser. Chip von Martin Harnik, die Freiburger Abwehr verfällt in einen kollektiven Tiefschlag und lässt Gentner in aller Seelenruhe einnicken.

Tor 2: Ivica Olic (VfL Wolfsburg)

Schon wieder Ivi? Ja, schon wieder Ivi! Olic ist in dieser Saison ein gern gesehener Gast bei den Top-Toren des Spieltags. Diesmal verzichtet er auf einen Fallrückzieher und zeigt dafür seinen berühmt-berüchtigten Übersteiger.

Neymars Übersteiger mag eleganter sein, Ronaldos Übersteiger mag graziler sein - aber Olic verkörpert eben auch bei solchen Aktionen die pure Arbeitermentalität.

Nachzufragen bei Bremens Keeper Sebastian Mielitz, der auf den Jan-Aage-Fjörtoft-Gedächtnis-Trick reinfiel. Er war an diesem Tag aber nicht der einzige Werderaner ohne Orientierung...

Tor 1: Johannes Geis (SpVgg Greuther Fürth)

In einem Derby werden Helden gemacht. Wenn dieses Sprichwort stimmt, dürfte Johannes Greis eine schöne Woche haben. Der Fürther schenkte dem Erzrivalen aus Nürnberg mit einem satten Schuss aus gut und gerne 25 Metern das goldene Tor des Tages ein.

Durch den Sieg im 256. Franken-Derby konnten die Kleeblätter den Abstieg noch ein wenig hinauszögern. Dass der Gang in Liga zwei allerdings kommen wird, ist wohl unausweichlich. Daran können selbst weitere Geis'sche Heldentaten nichts ändern.

Bundesliga: Alles zum 30. Spieltag

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung