Montag, 08.04.2013

Voting: Die Top-5-Tore des 28. Spieltags

Schweini mit der Hacke oder Baier mit Wucht?

Bastian Schweinsteiger macht mit seinem Goldenen Treffer in Frankfurt nicht einfach nur die Rekordmeisterschaft der Bayern perfekt, er zaubert dabei. Daniel Baier wuchtet die Kugel in Dortmund dagegen präzise und trocken ins Netz. Oder haben für Euch Andre Schürrle, Firmino oder Jonathan Schmid das schönste Tor des 28. Spieltags erzielt?

Bastian Schweinsteiger trifft zur Rekordmeisterschaft
© spox
Bastian Schweinsteiger trifft zur Rekordmeisterschaft

Tor 4: Firmino (1899 Hoffenheim)

Ballert Firmino 1899 auf den Relegationsplatz? Gegen Düsseldorf leitete der Brasilianer einen Hoffenheimer Konter im Mittelfeld selber ein, um das Leder nach schönem Doppelpass mit Sven Schipplock unter den Giebel zu schweißen.

Tor 3: Daniel Baier (FC Augsburg)

Viel zu holen gab es bei Borussia Dortmund nicht für die Augsburger. Immerhin konnte Baier mit seiner sehenswerten Direktabnahme den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielen.

Tor 2: Andre Schürrle (Bayer 04 Leverkusen)

Ein regelmäßiger Gast in den Top-5-Toren ist auch Andre Schürrle, der normalerweise mit Wucht aus der Ferne trifft.

Diesmal verwertet der vom FC Chelsea umworbene Nationalspieler eine Bender-Hereingabe direkt und bringt Leverkusen in Führung.

Tor 1: Bastian Schweinsteiger (Bayern München)

Hacke, Spitze, Meisterschaft. Die Rekord- Bayern wären nicht die Rekord-Bayern, wenn nicht auch der entscheidende Treffer zur Meisterschaft etwas besonderes wäre.

Nach Lahms präzisem Pass versenkt Schweinsteiger den Ball gekonnt mit der Hacke im Frankfurter Tor.

Bundesliga: Alles zum 28. Spieltag

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Bastian Schweinsteiger traut Bayern das Triple zu

Schweinsteiger: Bayern "können Triple gewinnen"

Babak Rafati unternahm 2011 einen Selbstmordversuch

Rührender Brief von Schweini an Rafati

Daniel Baier hat seine Achillesehnen-Probleme überwunden

FCA: Baier wieder im Training


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.