Fussball

Hofmann ab Juli wieder bei Schalke 04

Von Lars Thielecke
Philipp Hofmann kehrt im Sommer zum FC Schalke 04 zurück
© getty

Philipp Hofmann gehört in der Saison 2013/2014 wieder zum Profikader des FC Schalke 04. Manager Horst Heldt bestätigte die Rückkehr des derzeit an den SC Paderborn verliehenen Stürmers gegenüber der "WAZ" und "RevierSport".

Um in der kommenden Saison nicht wieder in eine so prekäre Situation zu geraten, holen die Königsblauen den 19-jährigen Stürmer Philipp Hofmann vom Zweitligisten SC Paderborn zurück. "Das ist mit dem Spieler und dessen Management so abgesprochen", bestätigte Heldt die Rückkehr.

Der Angreifer schoss die Schalker U-19 im Juni 2012 zur deutschen Meisterschaft und wurde dann nach Paderborn verliehen. Dort erzielte er bisher sechs Tore in 22 Spielen.

Eine weitere Ausleihe des Nachwuchsspielers schloss Heldt kategorisch aus: "Wir haben das Leih-Modell mit Mario Gavranovic schon einmal versucht, als er nach Mainz gegangen ist. Das ist in die Hose gegangen."

Philipp Hofmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung