Fussball

Bastos: Schalke ist ein "langfristiges Projekt"

Von Lars Thielecke
Samstag, 02.03.2013 | 15:01 Uhr
Michel Bastos hinterließ mit drei Toren in vier Spielen beim FC Schalke 04 bereits Eindruck
© getty

Neuzugang Michel Bastos hat angekündigt, langfristig bei Schalke 04 bleiben zu wollen. Der Franzose ist derzeit von Olympique Lyon nach Gelsenkirchen ausgeliehen.

Bastos kam im Winter von Olympique Lyon zu den Königsblauen und führte sich mit drei Toren in vier Spielen sehr gut ein. Der 29-Jährige kann sich gut vorstellen, längerfristig für Schalke zu spielen.

"Ich will gerne länger hier bleiben! Ich war vier Jahre in Lyon, sehe auch Schalke als langfristiges Projekt", sagte er der "Bild". Als Ziel ruft der Linksaußen den europäischen Wettbewerb aus: "Ich immer mit Lyon immer da gespielt, und wir spielen auch mit Schalke eine gute Rolle in Europa."

Bastos ist bei den Fans besonders ob seiner Schusstechnik beliebt. Er selbst sieht sich auf einem Niveau mit Bayerns Flügelspieler Arjen Robben: "Mittwoch hat Robben sehr gut geschossen. Jeder hat seine Qualität. Sagen wir einfach: Wir schießen mit Links beide gleich gut."

Michel Bastos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung