Fussball

Robben fehlt im Mannschaftstraining

Von Adrian Bohrdt
Superstar Arjen Robben (l.) fehlt derzeit bei den Übungseinheiten des FC Bayern München
© getty

Eine Wadenverhärtung plagt derzeit Arjen Robben vom FC Bayern München. Mit der Mannschaft konnte der Niederländer am Mittwoch aus diesem Grund noch nicht trainieren.

Robben arbeitete nach dem trainingsfreien Dienstag am Mittwoch im Einzeltraining an seinem Comeback. Vergangenen Sonntag fehlte er bereits beim 1:0-Sieg gegen 1899 Hoffenheim.

Ob Robben am Samstag beim Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf mitwirken kann, steht noch nicht fest, der Trainingsbeginn zur Wochenmitte sei allerdings vielversprechend.

Bereits am Dienstag absolvierten Claudio Pizarro und Rafinha jeweils nach grippalem Infekt ein individuelles Training. Beide nutzten den freien Tag zu einer Laufeinheit.

Arjen Robben im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung