Kirschbaum offenbar mit Düsseldorf einig

Von Udo Hutflötz
Montag, 25.02.2013 | 12:35 Uhr
Thorsten Kirschbaum könnte schon bald das Tor von Fortuna Düsseldorf hüten
© getty
Advertisement
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Energie Cottbus' Torhüter Thorsten Kirschbaum steht vor einem Wechsel zu Fortuna Düsseldorf. Das berichtet die "Lausitzer Rundschau".

Offenbar ist sich der Keeper mit den Düsseldorfern einig, will sich dazu aber nicht äußern. "Es ist noch nichts unterschrieben. Deswegen kann ich dazu nichts sagen", erklärte Kirschbaum.

Der 25-Jährige könnte im Tor der Fortuna die derzeitige Nummer eins Fabian Giefer ablösen, der ein heißer Kandidat beim FC Schalke 04 sein soll. Die derzeitige Nummer zwei in Düsseldorf, Österreichs Nationaltorwart Robert Almer, wird den Verein nach Saisonende wohl verlassen.

Kirschbaum, der seinen Abschied aus Cottbus bereits verkündet hat, sollen ebenfalls Offerten aus Stuttgart und Leverkusen vorliegen. Dort müsste sich der gebürtige Würzburger aber gegen Sven Ulreich beziehungsweise Bernd Leno durchsetzen.

Thorsten Kirschbaum im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung