Medien: AC Mailand an Arnautovic interessiert

Von Jöran Landschoff
Mittwoch, 02.01.2013 | 12:52 Uhr
Marko Arnautovic möchte sich andere Angebote anhören, bevor er bei Werder verlängert
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Live
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Da der Wechsel von Alexandre Pato zu Corinthians Sao Paolo vollzogen werden könnte, fahndet der AC Mailand nach einem Nachfolger. Ein Kandidat soll Marko Arnautovic von Werder Bremen sein. Dieser zeigt Interesse, kann sich aber auch eine Verlängerung in Bremen vorstellen.

Informationen der "Sport Bild" nach sind die Verantwortlichen des AC Mailand bereit, rund zehn Millionen Euro Ablöse für den Österreicher zu bezahlen. Der Vertrag des 23-Jährigen gilt noch bis 2014.

Der Geschäftsführer der Bremer, Klaus Filbry, dementierte den Kontakt nach Italien: "Uns ist das nicht bekannt. Der AC Mailand ist bisher noch nicht an uns herangetreten."

Das Ziel der Norddeutschen ist eine Verlängerung mit Arnautovic: "Unser Interesse ist vielmehr, noch länger mit Marko zusammenzuarbeiten."

"Würde mir Angebote anhören"

Für Arnautovic ist ein Verbleib in Bremen nicht die einzige Möglichkeit. "Ich würde mir auch andere Angebote anhören. Das ist im Fußball normal", sagte der Österreicher, der aber auch Bremen als wichtigen Ansprechpartner sieht: "Wenn Werder auf mich zukommt und verlängern will, werde ich mit den Verantwortlichen sprechen."

Arnautovic spielte ehemals bei AC Mailands Stadtrivalen Inter Mailand. In der laufenden Saison erzielte er in 16 Spielen fünf Treffer für Werder Bremen und bereitete fünf weitere vor.

Marko Arnautovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung