Hooglands Leidenszeit geht weiter

Von Stefan Ahrens
Samstag, 05.01.2013 | 12:23 Uhr
Tim Hoogland konnte seit 2010 nur sieben Bundesligaspiele bestreiten
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Verteidiger Tim Hoogland, aktuell vom FC Schalke 04 an den VfB Stuttgart ausgeliehen, hat seit Jahren immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Jetzt gab es einen erneuten Rückschlag: Der 27-Jährige fällt mit Windpocken für die Vorbereitung aus und damit laut VfB-Trainer Bruno Labbadia wohl auch für den Rückrundenstart.

Während sich der VfB Stuttgart im türkischen Belek auf die Rückrunde vorbereitet, muss Tim Hoogland die Windpocken auskurieren. "Von dem Programm, das die Spieler über die freien Tage hatten, konnte er kaum etwas machen", erklärte Coach Labbadia der "Bild".

Der Trainer vermutet, dass Hoogland "frühestens Mitte nächster Woche wieder ins Lauftraining einsteigen kann". Das nächste Pflichtspiel gegen Wolfsburg am 19. Januar komme für ihn noch zu früh. "Das trifft uns knüppelhart", so Labbadias Urteil.

Nur sieben Spiele in drei Jahren

Für Tim Hoogland ist das ein weiteres Kapitel in seiner langen Leidenszeit: Seit Februar 2010 konnte er nur sieben Bundesliga-Spiele bestreiten. Immer wieder warfen ihn gesundheitliche Probleme wie ein Meniskuseinriss, eine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse und ein Bänderriss zurück.

"Er greift wirklich in jeden Topf", bedauerte Labbadia und drückt seinem Spieler die Daumen: "Ich wünsche ihm für dieses Jahr ein bisschen mehr Glück." Hoogland ist noch bis Saisonende an den VfB ausgeliehen. Danach wird sich entscheiden, ob er bei den Schwaben bleibt oder zurück zu Schalke 04 geht.

Tim Hoogland im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung