Hoffenheimer Spieler kritisieren Babbel

SID
Montag, 21.01.2013 | 13:31 Uhr
Liegt mit Markus Babbel über Kreuz: Tim Wiese hat seinen Ex-Trainer öffentlich kritisiert
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Nach dem ersten Punktgewinn der TSG Hoffenheim unter Trainer Marco Kurz (0:0 gegen Borussia Mönchengladbach) haben Tobias Weis und Tim Wiese den ehemaligen Trainer Markus Babbel kritisiert.

Tobias Weis, der unter Babbel aussortiert wurde, erklärte gegenüber "Bild": "Was Marco Kurz in der kurzen Zeit umgesetzt hat, haben andere in einem halben Jahr nicht hingekriegt. Er macht alles besser. Man sieht in so kurzer Zeit, was ein Trainer bewirken kann, der die richtigen Worte findet und die Mannschaft richtig einstellt."

Auch Tim Wiese kritisierte den Ex-Trainer: "Das hätten wir auch in der Hinrunde haben können, wenn wir taktisch so viel gearbeitet hätten."

"Die Null muss stehen"

Teamkollege Daniel Williams fügte hinzu: "Marco Kurz hat uns taktisch viel gezeigt. Die Null muss stehen. Das hat uns in der Hinrunde gefehlt."

Manager Andreas Müller war voll des Lobes über die Weiterentwicklung des Mannschaftsspiels: "Man erkennt, dass die Mannschaft viel besser organisiert ist."

Nach zuletzt sieben sieglosen Spielen konnten die Hoffenheimer am Samstag erstmals wieder punkten. Mit dem 0:0-Unentscheiden blieben die Kraichgauer zudem seit zuletzt elf Spielen wieder ohne Gegentor. Markus Babbel war Anfang Dezember 2012 als Trainer der TSG entlassen worden. Zu Beginn des neuen Jahres übernahm Marco Kurz die Mannschaft.

Tim Wiese im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung